Chuck Flap & Teppanyaki Cut

Chuck Flap & Teppanyaki Cut

Chuck Flap Edge Roast | Teppanyaki-Cut

Australien Beef | Wagyu

Das Chuck Flap - Teppanyaki-Cut des Rindes ist ein stark marmorierter Cut aus dem Nacken des Rindes. Man kann  das Chuck Flap - Teppanyaki-Cut als dünne Steaks gegrillt zubereiten oder nach japanischer Teppanyaki-Art braten. Die Japaner bereiten beim Teppanyaki meist das Fleisch direkt am Tisch auf einer heißen Stahlplatte zu. Das Chuck Flap - Teppanyaki-Cut eignet sich auch hervorragend als Ausgangsmaterial für Pulled Beef. Das  Fleisch aus dem Nacken deutscher Rinder ist zäh, es lässt sich kaum zart zubereiten. Vielleicht ist das der Grund, warum Chuck Flap - Teppanyaki-Cut  in Deutschland ein eher außergewöhnlicher Steakzuschnitt ist. Das Chuck Flap - Teppanyaki-Cut vom Wagyu Rind hingegen ist aromatisch und zart.

TV-Tipp - Kabel 1 Abenteuer Leben - unbekannte Steakcuts

Wissen - Rindfleisch - Cuts

Wissen - Rinderrassen - Black-Angus

Wissen - Fleischreifung - Wet Aging

Wissen -Rindfleisch - Fütterung - Getreidefütterung

Loading...
Einkaufen nach
In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite
  1. Chuck Flap Edge Roast | Teppanyaki-Cut | US-Beef | Black-Angus | 1.900g
    Rating:
    100%
    91,99 €
    48,42 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
    Nicht auf Lager
In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite