Pulled Pork - Nacken vom Schwein

Dirk Ludwig
4 Personen
00h 15
06h 00

Pulled Pork - der Klassiker aus den USA ist jetzt auch bei uns angekommen – so gelingt ein perfektes Pulled Pork zu Hause am Grill oder im Ofen.

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Zwiebel fein hacken, den Knoblauch halbieren und in der Butter auf mittlerer Hitze sanft köcheln lassen, ohne zu bräunen. Die Butter leicht abkühlen lassen, durch ein Sieb geben und in die Injektionsspritze aufziehen. Die Butter in den Schweinenacken injizieren, dazu die Spritze an zahlreichen Stellen in das Fleisch einstechen und jeweils ein wenig der Buttermischung einspritzen. Den Schweinenacken mit dem BBQ-Gewürz einreiben, in Frischhaltefolie wickeln und am besten über Nacht im Kühlschrank marinieren.
  2. Den Krautsalat mit den Karottenstreifen, dem Zucker und der Salatmayonnaise mischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und in den Kühlschrank stellen.
  3. Den Kugelgrill mit nur wenigen Holzkohlebriketts für indirektes Grillen einrichten und bei geschlossenem Deckel auf 160°C einregeln. Den Kerntemperaturfühler mittig in das Schweinefleisch einstechen und den Schweinenacken über der Tropfschale auf dem Grillrost platzieren. Bei geschlossenem Deckel 3 – 3 ½ Stunden indirekt grillen, bis sich eine schöne braune Kruste gebildet hat. Das Fleisch in Alufolie einwickeln und weiter 3 – 3 1/“ Stunden indirekt grillen, bis eine Kerntemperatur von 95 ° C erreicht ist. Anschließend in der Alufolie 30 Minuten ruhen lassen.
  4. Die Burgerbrötchen halbieren und auf der Schnittkante über direkter Glut knusprig grillen. Das Fleisch in eine große Schüssel geben und mit zwei Gabeln auseinander zupfen. Die Barbecue-Sauce kurz in einer Alugrillschale auf dem Grill erwärmen und mit dem Pulled Pork vermengen. Den Krautsalat auf die Brötchen geben, darauf eine große Portion Pulled Pork anrichten und nach Geschmack mit weiterer Barbecue-Sauce verfeinern.
  5. Pulled Pork ist für viele Grillmeister das einzig wahre BBQ und seine Zubereitung wird rituell zelebriert. Der Geschmack und die Zartheit bekehren selbst die größten Kritiker. Üblicherweise kann die Zubereitung bis zu 16 Stunden dauern, hier beschrieben ist eine Variante, die in 6 – 7 Stunden gelingt – sogenanntes „Turbo Pulled Pork“. Das Pulled Pork eigenet sich wunderbar für einen schönen BBQ-Tag mit der Familie und Freunden, bei dem es immer wieder verschiedene Grillgerichte gibt, bis als krönender Abschluss das Pulled Pork fertig ist.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Ludwigs No 1 BBQ Sauce kaufen I Metzgerei Der Ludwig - Bild 2
    BBQ-Sauce | Ludwigs No. 1 | Schraubglas | 230ml
    5,49 €
    23,87 € / 1 l
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  2. Classic Burger Brötchen 4x vom Meddeler Bäcker fluffig weich und einfach Perfekt Classic Burger Buns bei Der Ludwig kaufen
    Burger Brötchen | 56g | 11,5 cm Durchmesser | 4 Stück
    3,60 €
    15,00 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  3. Pulled Pork Nacken 2kg vom Deutschen Landschwein Schweinekamm ohne Knochen ideal zum BBQ Smoken Der Klassiker für die Zubereitung von Pulled Pork Streetfood Trend 2015 kaufen bei Der Ludwig
    Schweinenacken ohne Knochen | Deutsches Landschwein | 2.300g
    34,40 €
    14,96 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Pulled Pork - Nacken vom Schwein
Ihre Bewertung