Kalbsbäckchen | küchenfertig | 1.000g

Rating:
100% of 100
43,90 €
43,90 € / 1 kg
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • Bestes Kalbfleisch. Nicht eingeschnitten.
  • Sieben bis acht Monate alte Tiere.
  • Perfekt zum langsamen Schmoren.
  • Handwerklich sauber zugeschnitten. Kein Parieren notwendig.
  • Vakuumverpackt (Sous-Vide geeignet).
  • gekühlter Versand.
  • handwerkliche Metzgertradotion seit 1897.
Lieferzeit: 2-5 Tage
Verpackungseinheit: 5-6 Stück
Logo Zitat

Kalbsbäckchen - Köstliche Delikatesse zum Schmoren.

Kalbsbäckchen kaufen

Küchenfertig zugeschnitten | nicht eingeschnitten

Kalbsbäckchen sind die feinere Alternative zu den Ochsenbäckchen. Kalbsbäckchen sind etwas kleiner und zarter und gelten unter Feinschmeckern dadurch als edler. Das Fleisch der Kalbsbäckchen verfügt, aufgrund des jungen Schlachtalters, über eine rosa Färbung und eine ausgeprägte, außergewöhnliche Zartheit. Genau deshalb sind Kalbsbäckchen das Richtige für Feinschmecker und Genießer!

Die Kalbsbäckchen sind die perfekte Wahl um geschmort zu werden. Durch das Garen mit niedrigen Temperaturen über eine längere Zeit erlangt das Fleisch eine Zartheit, es zerfällt praktisch vom bloßen Ansehen. Kalbsbäckchen sind ein Genuss der besonderen Art. Die Backen vom Kalb sitzen auf dem Unterkiefer und haben einen hohen Bindegewebsanteil. Daher sollten sie lange geschmort werden. Heute nur noch selten am heimischen Herd anzufinden, erleben speziell Kalbsbacken in der Sternegastronomie gerade ein "Revival".  

Rezepte - Schmorgerichte


Kalbsbäckchen in Kürze

Artikelbezeichnung Kalbsbäckchen, Kalbsbacken
Internationale Bezeichnungen: 
  • Deutschland: Kalbsbäckchen
  • Österreich: Kalsbbäckchen
  • Frankreich: joues de veau
  • Italien: guance di vitello
  • Spanien: ternera mejillas
  • England: veal cheeks
  • Amerika: veal cheeks
Tierart:  Kalb
Lage des Teilstückes: Kopf des Tieres
Herkunft Niederlande
geboren in: Niederlande
aufgezogen in: Niederlande
geschlachtet in: Niederlande
zerlegt in: Niederlande
Reifeart: Wet Aging
Zubereitung: Die Zubereitung von Kalbsbäckchen braucht Zeit. Das Geschmackserlebnis ist hervorragend! Lassen Sie die Kalbsbacken mindestens drei Stunden garen. Für die Garprobe stechen sie mit der Fleischgabel oder einer herkömmlichen Gabel ins Fleisch. Wenn die Kalbsbacken leicht von der Gabel gleiten, ist der Schmorbraten fertig. 
Besonderheiten: nicht eingeschnitten und fertig pariert. Kalbsbäckchen muss nicht nachbearbeitet werden!
Gewicht: 1000g
Mehrwertgarantie: Mit uns schneiden Sie immer gut ab! Wir geben Ihnen die Mehrwertgarantie. Die meisten unserer Steaks oder Würste sind schwerer als in der Produktbeschreibung angegeben. Und dies ohne Nachberechnung, wie teilweise bei unseren Marktbegleitern! Sie erhalten also im Regelfall oft mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen.
Portionsgröße pro Person: 250g
Länge und Breite:
Verpackung vakuumverpackt
Auslieferzustand: siehe Reiter "mehr Informationen"
Hltbarkeit: Die Kalbsbäckchen werden meistens gefroren geliefert und sind nach dem auftauen noch etwa fünf bis sechs Tage haltbar. Beim Versand können die Kalbsbäckchen leicht antauen. Dies sollten Sie vorab bei Ihrer Bestellung bedenken, denn es halndelt sich nicht um einen Reklamationsgrund. Gefroren sind sie noch rund 4 Monate haltbar.
Lagerung: gut gekühlt bei maximal +7°C. Tiefgekühlt bei maximal -18°C.
Versand: Das Fleisch wird gut gekühlt in einer Isolierbox versendet (Kühlversand).
Versand nach:  Deutschland, Österreich. Andere EU-Länder auf Anfrage.
Versandbenachrichtigung. Sie erhalten automatisch eine Benachrichtigung von uns, sobald ihr Paket gepackt und an den Frachtführer übergeben wurde.
Lieferzeit: Siehe Reiter "mehr Informationen". Unsere Versandtage sind von Montag bis Donnerstag. Lieferung durch UPS Dienstags bis Freitags & durch DHL Dienstags bis Samstags. Weitere Infos erhalten Sie auch in der Rubrik "Zahlung & Versand".
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Metzgerei Der Ludwig, Fuldaer Straße 2, 36381 Schlüchtern, Deutschland, Telefon +49 (0)6661 70999-60
Lieferumfang: Sie erhalten fünf bis sechs fertig parierte Kalbsbäckchen, nicht eingeschnitten, in einem Gewicht von mindestens 1000g.
Mehr Informationen
Lieferzeit 2-5 Tage
Tiefkühlware ja
Verpackung vakuumiert
Verpackungseinheit 5-6 Stück
Inverkehrbringer DER LUDWIG | Fuldaer Straße 2 | 36381 Schlüchtern
Hersteller DER LUDWIG | Fuldaer Straße 2 | 36381 Schlüchtern

Geschmorte Kalbsbäckchen mit Marsala

Zutaten:

        2-3 Kalbsbäckchen

        Salz und Pfeffer

        1 Esslöffel Olivenöl

        1 Esslöffel Butter

        1 Möhre, gewürfelt

        1 Stück Knollensellerie, gewürfelt

        1 Zwiebel, gewürfelt

        2 Lauchzwiebeln, in Stücken

        10 cm Lauch, gewürfelt

        1 Esslöffel Tomatenmark

        250 ml kräftiger Rotwein

        75 ml Marsala

        100 ml dunkler Kalbsfond

        1-2 Handvoll getrocknete Herbsttrompeten (Totentrompeten)

        1 Lorbeerblatt

        3 Pimentkörner

        1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner

        Speisestärke, zum Binden, nach Wunsch

 

    Zubereitung:

 

       

Den Backofen auf 150°C vorheizen.

Die Kalbsbäckchen salzen, pfeffern, in Form binden.

In einem nicht zu großen Bräter die Bäckchen in einer Mischung aus Olivenöl und Butter von allen Seiten braun anbraten, aus dem Bräter nehmen und beiseite legen.

Das Gemüse in den Bräter geben und unter gelegentlichem Rühren anschmoren, dann das Tomatenmark einrühren und mit dem Rotwein ablöschen. Marsala und Kalbsfond zugießen, aufkochen, eine Handvoll Totentrompeten, Lorbeerblatt, Piment und Pfeffer hineingeben. Die Bäckchen einlegen, den Deckel schließen und den Bräter für etwa 2 Stunden in den Backofen stellen, dabei nach einer Stunde einmal wenden.

Die Bäckchen aus der Sauce nehmen, die Küchenschnur lösen und beiseite stellen.

Die Sauce durch ein Sieb abpassieren, das Gemüse gut ausdrücken. Die Sauce in einen Topf geben, und sanft auf die gewünschte Konsistenz einköcheln, abschmecken. Noch eine Handvoll Herbsttrompeten zugeben und in der Sauce etwas länger ziehen lassen. (Wir hatten alle drin und haben sie dann aus dem ausgedrückten Gemüse herausgefischt). Nach Wunsch Sauce etwas binden.

\nAls Schmorgericht verwendet. Sehr gut pariert und butterzart
2019-02-03 12:33:35
Perfekte Qualität. Das Fleisch ist butterzart. Man braucht zum Genuss nicht mal ein Messer. Weil die Ware nicht eingeschnitten ist, präsentieren sich die Bäckchen auch optisch auf dem Teller super. Tipp: Vor dem Schmoren mit Küchengarn zusammenbinden.
2018-12-29 15:56:33
Großartige Kalbsbäckchen!!!! Haben diese mit Freunden verspeist und somit weiter empfohlen....Die nächste Bestellung ist Ihnen sicher!!!!!!!!!!!
2018-04-15 08:13:38
1a Qualität.
2018-02-03 08:02:38
sehr gute Qualität
2018-01-07 14:04:16
Top Qualität Das Rezept vom Ludwig
2017-12-29 16:36:33
Exzellente Qualität.
2017-12-29 14:44:26
super gut.
2017-10-22 13:23:39
gebratene Kalbsbäckchen als Sonntagsbraten sehr zu empfehlen, super zart und lecker
2017-06-03 08:04:59
Super Qualität und schnelle Lieferung
2017-04-21 16:13:26
sehr gut
2017-04-18 11:10:31
Verwndung Privat Empfehlung alle Freunden Qualität Top
2017-02-25 10:39:42
Sehr gute Qualität!
2017-01-20 15:51:18
als tete de veau,bzw. ragout gekocht. ausgezeichnet.
2016-11-19 10:36:42
Absolut zartes Fleisch. Auch schon sauber verputzt.
2016-11-14 18:19:04
excellent - butterweich
2016-11-07 11:58:43
Nischenprodukt
2015-07-27 12:36:39
butterzart
2015-07-11 09:24:14
Super Qualität bei gutem Preis-Leistungsverhältnis, wurde gut gekühlt verpackt und schnell geliefert.
2015-05-26 03:59:35
Geschmorte Kalbsbäckchen nach Rezept aus essen & trinken 1/2014
2015-04-07 09:06:55
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!