Mariniertes Flanksteak mit Ananas-Gin-Salsa*

Dirk Ludwig
0 Personen
06h 00
00h 30

Innovativ, neugierig, mutig und manchmal ein bisschen verrückt. Das ist die Metzgerei Der Ludwig.Traditionell, handwerklich, mit eigener Wurstküche und eigenem Fachgeschäft. Seit 1897. Auch das ist die Metzgerei Der Ludwig. Das passt nicht zusammen? Von wegen! Wir beweisen das Gegenteil. Uns ist es gelungen, Tradition und Moderne zu vereinen. Dafür haben wir schon viele Preise bekommen. Deshalb sind wir mittlerweile im ganzen Bundesgebiet bekannt. Deshalb fahren viele Kunden weite Strecken, um bei uns einzukaufen. Denn sie wissen, dass sie bei uns hohe Qualität unter strengen Hygiene-Auflagen erhalten. Denn darauf legen wir großen Wert. Mit der Steakschaft haben wir beispielsweise die erste Fleischerlebniszentrale Europas erfunden. Hier zeigen wir interaktiv, welch kostbares Gut Fleisch sein kann. Erfahren Sie mehr auf unserer Homepage. Wir informieren Sie hier umfassend über all unsere Produkte, unsere Geschichte und über alle Facetten unserer Arbeit.

Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Steak in eine ausreichend große, flache Schale legen. Teriyaki-Sauce mit Olivenöl, Gin, Limettensaft und Palmzucker verrühren. Über das Steak gießen und gut von allen Seiten einmassieren. Abgedeckt im Kühlschrank mindestens 6 Stunden marinieren. Mindestens 30 Minuten vor dem Grillen aus dem Kühlschrank holen.
  2. Für die Salsa die Ananas in Scheiben schneiden. Schale und harten Strunk entfernen, das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Gurke waschen, putzen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel ausschaben. Das Fruchtfleisch ebenfalls fein würfeln. Chilischoten längs halbieren, putzen, waschen und sehr fein würfeln. Die Minze waschen, trocken schleudern, die Blättchen von den Stängeln zupfen und in Streifen schneiden. Alles zusammen mit Gin und Zitronensaft mischen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Steak aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Auf dem vorbereiteten Grill von beiden Seiten zuerst jeweils 2-3 Minuten bei rund 300 °C über direkter Hitze scharf anbraten, dann bei rund 110 °C im indirekten Bereich gar ziehen lassen, bis die Kerntemperatur am dicken Ende etwa 55 °C beträgt. Vom Grill nehmen, kurz ruhen lassen und quer zu den Fasern in Tranchen schneiden. Die Salsa nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann das Steak mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit der Salsa servieren.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Sieben Pfeffermischung aus dem Alten Gewürzamt von Gewürzpapst Ingo Holland Fünf Pfeffersorten mit Chili und Zitronenmyrthe ideal für Kurzgebratenes Gegrilltes wie Steaks Fleisch Fisch 4001
    Altes Gewürzamt | Ingo Holland | Sieben - Pfeffermischung | Dose | 90g
    12,80 €
    128,00 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  2. Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  - Bild 2
    Flanksteak | US-Beef | Black-Angus | 1000 g
    49,90 €
    49,90 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  3. Band of Chefs natives Olivenöl 250 ml hier kaufen | Metzgerei DER LUDWIG
    Spyridoulas 100% | natives griechisches Premium Olivenöl extra | 250ml
    9,90 €
    39,60 € / 1 l
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  4. Murray River Salz im Beutel hier kaufen I Metzgerei DER LUDWIG Onlineshop
    Australische Murray River Gourmet Salt Flakes | Beutel | 150g
    5,99 €
    39,93 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  5. Mark und Bein der Ludwig Gin I Hier kaufen! Metzgerei DER LUDWIG
    Mark & Bein Gin | 500ml
    Normalpreis 34,90 € Sonderangebot 33,90 €
    67,80 € / 1 l
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Mariniertes Flanksteak mit Ananas-Gin-Salsa*
Ihre Bewertung