Spareribs im Ludwig Style

Dirk Ludwig
4 Personen
00h 30
03h 00

So gelingen Ihnen ganz einfach die perfekten Spareribs vom Grill nach nordamerikanischem Vorbild.  

Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 2.000 g Spareribs | Baby Back Ribs
  • FÜR DIE MARINADE:
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 kleines Stück geriebenen Ingwer
  • 2 gehackte Chilischoten
  • etwas Band of Chefs Olivenöl, natives
  • 500 ml Bier
  • 4 EL Honig
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Worcestersauce
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL Sieben - Pfeffermischung
  • 1 TL Murray River Gourmet Salt Flakes
  • 4 Tropfen Tabasco
  • FÜR DEN RUB:
  • 2 TL getrockneter Majoran
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 2 TL getrockneter Thymian
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Zwiebelpulver
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Cayennepfeffer
  • FÜR DIE BBQ-SAUCE:
  • 250 g stückige Tomaten aus der Dose
  • etwas heller Essig
  • etwas Honig
  • etwas Senf
  • etwas Tabasco
  • etwas Salz & Pfeffer
  • etwas Sojasauce

Zubereitung

  1. Am Vorabend das Fleisch von der Silberhaut befreien und die Rippchen an den Enden etwas anschneiden. Anschließend marinieren.
  2. Für die Marinade die Zwiebel, den Knoblauch, den Ingwer und die Chilischoten mit etwas Öl leicht andünsten, mit Bier ablöschen und vom Herd nehmen.
  3. Den Honig, sowie die restlichen Zutaten und Gewürze darin auflösen und abkühlen lassen. Die Rippchen mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und über Nacht im Kühlschrank marinieren.
  4. Die Gewürze für den Rub fein mörsern und mischen. Alternativ empfehlen wir Ihnen Cherry Chipotle Rub von Ankerkraut.
  5. Vor dem Grillen die Rippchen aus dem Beutel nehmen und die Marinade bei Seite stelle. Das Fleisch trocken tupfen und den Rub einmassieren. Die einzelnen Stränge in Frischhaltefolie wickeln und kühl stellen.
  6. Für die Zubereitung der BBQ-Sauce die Marinade in einem Topf aufkochen lassen, die Tomatenstücke, Essig, Honig, Senf und Tabasco dazugeben und alles gut einkochen lassen. Anschließend pürieren und mit Salz, Pfeffer und der Sojasauce abschmecken. Alternativ empfehlen wir Ludwigs No. 1 BBQ-Sauce.
  7. Die Rippchen bei ca. 110°C für etwa 3 Stunden mit der Fleischseite nach unten auf den Grill legen, nach 2 Stunden wenden. Anschließend etwa zwei- bis viermal mit der BBQ-Sauce glasieren.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Sieben Pfeffermischung aus dem Alten Gewürzamt von Gewürzpapst Ingo Holland Fünf Pfeffersorten mit Chili und Zitronenmyrthe ideal für Kurzgebratenes Gegrilltes wie Steaks Fleisch Fisch 4001
    Altes Gewürzamt | Ingo Holland | Sieben - Pfeffermischung | Dose | 90g
    12,80 €
    128,00 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  2. Band of Chefs natives Olivenöl 250 ml hier kaufen | Metzgerei DER LUDWIG
    Band of Chefs | natives griechisches Premium Olivenöl | 250ml
    9,90 €
    39,60 € / 1 l
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  3. Baby Back Ribs -Spareribs - Bild 2
    Spareribs | Baby Back Ribs | Kotelettribs | Deutsches Landschwein | 500g
    10,50 €
    21,00 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  4. Murray River Salz im Beutel hier kaufen I Metzgerei DER LUDWIG Onlineshop
    Australische Murray River Gourmet Salt Flakes | Beutel | 150g
    5,99 €
    39,93 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Spareribs im Ludwig Style
Ihre Bewertung