Klassische Burger Sauce

Dirk Ludwig
4 Personen
00h 15
00h 00
Für den gewissen Kick, für den perfekten Punch, für den finalen Zungenschlag: unsere Rezepte aus der Kategorie „Geschmacksgewalt“. Ja, da kommen selbst Puristen ins Schwärmen. Sei hiermit gewarnt: deine Gäste und du, ihr werdet mit diesen kulinarischen Sidekicks erst so richtig reinhauen!

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben! Eigelb, Senf und die Hälfte des Essigs in einer Schüssel mit dem Schneebesen verquirlen. Nun nach und nach das Öl in einem dünnen Strahl einlaufen lassen und dabei beständig schlagen. Für Faule: geht auch mit dem Zauberstab. Wenn eine cremige, homogene Masse entstanden ist, Ketchup und den Rest vom Essig unterrühren und die Sauce mit Salz, Cayennepfeffer, Pfeffer, Paprikapulver und Oregano abschmecken.