Kachelfleisch vom Grill

4 Personen
00h 10
00h 05

Kachelfleisch ist ein herrlicher Snack vom Grill. Noch dazu ist Kachelfleisch ein echter Insider-Tipp, in Deutschland ist es noch weitestgehend unbekannt. Das Kachelfleisch sitz auf dem Hüftknochen in der Schweinekeule und ist etwa 100g schwer - Kachelfleisch ist also eine kulinarische Rarität.

Unter Grillexperten gilt das Kachelfleisch als Geheimtipp, da das Kachelfleisch sehr kurzfaserig und daher zart ist. Kachelfleisch eignet sich hervorragend zum Kurzbraten bzw. als köstlicher Snack vom Grill, Kachelfleisch ist die ideale Vorspeise vom Grill.

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zubereitung

  1. Kachelfleisch kann man vor dem Grillen pikant marinieren oder aber das Kachelfleisch nach dem Grillen mit Pfeffer und Salz würzen.
  2. den Grill stark anheizen
  3. bei direkter Hitze ca. 5 min grillen
Artikel, die Sie benötigen
  1. Sieben Pfeffermischung aus dem Alten Gewürzamt von Gewürzpapst Ingo Holland Fünf Pfeffersorten mit Chili und Zitronenmyrthe ideal für Kurzgebratenes Gegrilltes wie Steaks Fleisch Fisch 4001
    Altes Gewürzamt | Ingo Holland | Sieben - Pfeffermischung | Dose | 90g
    12,80 €
    128,00 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  2. Murray River Salz im Beutel hier kaufen I Metzgerei DER LUDWIG Onlineshop
    Australische Murray River Gourmet Salt Flakes | Beutel | 150g
    5,99 €
    39,93 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Kachelfleisch vom Grill
Ihre Bewertung