Geräuchertes Schweinefilet mit Brombeer - Salbei - Sauce

Dirk Ludwig
4 Personen
00h 30
00h 20

Innovativ, neugierig, mutig und manchmal ein bisschen verrückt. Das ist die Metzgerei Der Ludwig.Traditionell, handwerklich, mit eigener Wurstküche und eigenem Fachgeschäft. Seit 1897. Auch das ist die Metzgerei Der Ludwig. Das passt nicht zusammen? Von wegen! Wir beweisen das Gegenteil. Uns ist es gelungen, Tradition und Moderne zu vereinen. Dafür haben wir schon viele Preise bekommen. Deshalb sind wir mittlerweile im ganzen Bundesgebiet bekannt. Deshalb fahren viele Kunden weite Strecken, um bei uns einzukaufen. Denn sie wissen, dass sie bei uns hohe Qualität unter strengen Hygiene-Auflagen erhalten. Denn darauf legen wir großen Wert. Mit der Steakschaft haben wir beispielsweise die erste Fleischerlebniszentrale Europas erfunden. Hier zeigen wir interaktiv, welch kostbares Gut Fleisch sein kann. Erfahren Sie mehr auf unserer Homepage. Wir informieren Sie hier umfassend über all unsere Produkte, unsere Geschichte und über alle Facetten unserer Arbeit.

Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Räucherchips mind. 30 Minuten wässern.
  2. Die Butter in einem kleinen Topf auf mittlerer Stufe schmelzen und die Schalotten darin unter häufigem Rühren in etwa 2 Minuten hellbraun braten. 250 g Brombeeren mit den restlichen Zutaten für die Sauce einrühren, aufkochen lassen, die Hitze auf mittlere bis kleine Stufe stellen und die Sauce unter häufigem Rühren 10 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht andickt. Zerdrücken Sie beim Rühren einige Beeren, damit sie Saft abgeben. Den Topf vom Herd nehmen und die Sauce mit einem Stabmixer pürieren. Sie sollten etwa 250 ml Sauce erhalten. Die restlichen Brombeeren untermischen. Die Sauce lauwarm abkühlen und dabei noch etwas eindicken lassen.
  3. Die Zutaten für die Würzmischung vermenden und dabei mit dem Rücken einer Gabel zerdrücken. Die Schweinefilets mit dem Rapsöl bestreichen und gleichmäßig mit der Würzmischung bestreuen. Bei Raumtemperatur 15 - 30 Minuten ruhen lassen.
  4. Den Grill für direkte mittlere Hitze (175 - 230 ° C) vorbereiten.
  5. Die Chips abtropfen lassen, auf die Glut oder nach Herstelleranweisung in die Räucherbox des Gasgrills geben und den Grilldeckel schließen. Sobald Rauch entsteht, die Filets über direkter mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 15 - 20 Minuten grillen, dabei alle 5 Minuten wenden, bis das Fleisch gleichmäßig gebräunt ist und seine Kerntemperatur 63 ° C beträgt. Filets vom Grill nehmen und 5 Minuten nachziehen lassen (dabei erhöht sich die Kerntemperatur noch um 2 - 5 ° C). In etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit der Sauce warm servieren.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Mélange Noir Gewürz von Ingo Holland drei Pfeffersorten perfekt abgestimmt perfekt zum finishen von Steaks und Braten Mélange Noir aus dem Alten Gewürzamt bei Der Ludwig kaufen 4002
    Altes Gewürzamt | Ingo Holland | Mélange Noir - Pfeffermischung| Dose | 80g
    11,50 €
    143,75 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  2. Schweinefilet vom Deutschen Landschwein aus eigener Schlachtung mager und zart das edelste Fleischstück vom Schwein ideal für die Zubereitung in der Pfanne oder auf dem Grill Schweinelende bei Der Ludwig kaufen
    Schweinefilet | Deutsches Landschwein | 550g
    10,90 €
    19,82 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  3. Murray River Salz Flakes in der Geschenkschachtel hier bestellen und kaufen Metzgerei DER LUDWIG Onlineshop
    Australische Murray River Gourmet Salt Flakes | Schachtel | 250g
    7,99 €
    31,96 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Geräuchertes Schweinefilet mit Brombeer - Salbei - Sauce
Ihre Bewertung