Flanksteak mit Limettensalz

Dirk Ludwig
4 Personen
00h 10
00h 15
Hier kommt der Bauplan, mit dem du jeden Gaumen zur Kathedrale umbaust. Du musst dazu kein DaVinci am Grill, kein Montreuil am Ofen und auch kein Gaudi am Gasherd sein. Mit diesem leicht zu meisternden Rezept baust du auf Nummer sicher. Und was den Geschmack angeht: Halleluja!

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zubereitung

  1. Die Bio Limette waschen und abtrocknen, mit einer Microplane Reibe die Schale abreiben. Hierbei ist darauf zu achten, dass man nur das Grüne der Schale abreibt, nicht die weiße Unterschicht, diese ist bitter. Die Limettenzesten mit dem Salz vermengen.
  2. Den Grill oder die Feuerplatte für hohe Hitze vorbereiten und das Flank von beiden Seiten bis zum gewünschten Gargrad grillen.
  3. Das Flanksteak quer zur Faser schneiden und mit Limettensalz würzen.
  4. Tipp: Das Limettensalt passt auch wunderbar zu Fisch und Meeresfrüchten.
Artikel, die Sie benötigen