Flanksteak mit Limettensalz

4 Personen
00h 10
00h 15

Ein Steakschaft-Fleischerlebniszentrale Rezept aus dem Kurs "Second Cuts | Unbekannte Steaks aus der zweiten Reihe"

Das Flanksteak stammt aus dem hinteren, unteren Rippenbereich des Rindes, aus der namensgebenden Flanke. In den USA ist es besonders beliebt, da es in der Regel mariniert wird. Der Zuschnitt ist relativ dünn, langfaserig, fein marmoriert und sehr fettarm.

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zubereitung

  1. Die Bio Limette waschen und abtrocknen, mit einer Microplane Reibe die Schale abreiben. Hierbei ist darauf zu achten, dass man nur das Grüne der Schale abreibt, nicht die weiße Unterschicht, diese ist bitter. Die Limettenzesten mit dem Salz vermengen.
  2. Den Grill oder die Feuerplatte für hohe Hitze vorbereiten und das Flank von beiden Seiten bis zum gewünschten Gargrad grillen.
  3. Das Flanksteak quer zur Faser schneiden und mit Limettensalz würzen.
  4. Tipp: Das Limettensalt passt auch wunderbar zu Fisch und Meeresfrüchten.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  - Bild 2
    Flanksteak | US-Beef | Black-Angus | 1.000 g
    43,70 €
    43,70 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  2. Murray River Salz im Beutel hier kaufen I Metzgerei DER LUDWIG Onlineshop
    Australische Murray River Gourmet Salt Flakes | Beutel | 150g
    5,99 €
    39,93 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Flanksteak mit Limettensalz
Ihre Bewertung