Pastrami á la BBQ Pit

Dirk Ludwig
1 - 11 Personen
00h 00
03h 00

Lust auf einen Rundgang durch die Straßen von New York City? Dann gönn dir ein selbstgemachtes Pastrami-Sandwich und du wirst die amerikanischen Großstadtvibes schmecken. Denn genau da wurde das besonders lang haltbar gemachte Rindfleisch berühmt und ist heute nicht mehr als Sandwich-Belag wegzudenken. BBQ Pit-Gründer Thorsten Brandenburg, hat es sich zur Königsdisziplin gemacht aus vielen Rezepten, das Beste zu kreieren. Und dafür gibt es jetzt das Ankerkraut Pastrami-Set mit dem richtigen Pökel-Rub und Würz-Rub in einem. Und damit dein selbstgemachtes Pastrami à la BBQ Pit mindestens genau so gut gelingt wie bei ihm, kommt das Set mit Rezeptkarte. Das Set eignet sich für 2 kg Rinderbrust.

Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zubereitung

  1. Die Rinderbrust von überschüssigem Fett befreien. Das Fleisch in eine Ofenform legen und von beiden Seiten ordentlich mit dem Ankerkraut Patrami Pökel-Rub marinieren.
  2. Die Rinderbrust vakuumieren, in den Kühlschrank legen und alle 24 Stunden wenden. Die Pökelzeit beträgt 1 Tag pro Zentimeter Fleisch + 2 Tage Sicherheit. Bei einem 5 cm dicken Stück Fleisch sind es beispielsweise 7 Tage. Nach der Pökelzeit sollte sich etwas Flüssigkeit gebildet haben und sich das Fleisch fest anfühlen.
  3. die Rinderbrust unter Fließendem Wasser gründlich waschen, sodass das Gewürz komplett entfernt wird. Das Fleisch in die Ofenform legen und mit Wasser füllen. Es muss nun 2 x 30 Minuten im Wasser liegen. Nach den ersten 30 Minuten wird das Wasser durch frisches Wasser ersetzt.
  4. Rinderbrust aus dem Wasser nehmen, abtupfen und mit Ankerkraut Würz-Rub kräftig von beiden Seiten einreiben.
  5. Das Pastrami muss nun geräuchert werden. Je nach verwendetem Grill/Smoker und Räuchertemperatur dauert das ca. 3 Stunden. Wir empfehlen eine Räuchertemperatur von etwa 120 °C und die Verwendung von Hickory-Holz, welches für ein tolles Raucharoma sorgt.
  6. Wenn das Fleisch eine Kerntemperatur von 68 °C erreicht hat, ist das Pastrami fertig. Es kann sofort genossen werden, noch besser wird es aber, wenn mann es vakuumiert für 1 - 2 Wochen im Kühlschrank reifen lässt. Hauchdünn aufgeschnitten schmeckt es am Besten.
  7. Tipp: Vakuumiert bei 2°C im Kühlschrank hält sich das fertige Pastrami mindestens 2 Monate. Anstatt eines Vakumierers kannst du auch einfach eine Tupperdose benutzen.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Beef Brisket - Rinderbrust vom deutschen Jungbullen Simmentaler Rind Königsdisziplin beim Barbeque Rinderbrust im US Zuschnitt mit Point und Flat ideal für Pastrami und Beef Brisket Rinderbrust bei Der Ludwig kaufen 2360 001
    Beef Brisket | Rinderbrust | Simmentaler Rind | Deutschland | wet aged | 3.500g
    65,90 €
    18,83 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  2. Ankerkraut|Pull that Piggy|BBQ Rub | Hier kaufen|Metzgerei DER LUDWIG
    Ankerkraut | Pit Powder Pastrami - Set | Vorratsbeutel | 350g
    11,99 €
    34,26 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Pastrami á la BBQ Pit
Ihre Bewertung