Beef Ribs

Dirk Ludwig
4 - 10 Personen
08h 00
04h 30

Beefribs sind nichts für Etepetete-Esser, die Angst haben, sich die Finger schmutzig zu machen. Im Gegenteil: Hier ist lustvolles Nagen am Knochen angesagt, bis die Finger vollkommen mit Marinade verschmiert sind! Zusammen mit Pulled Pork und Beef Brisket bilden Rippchen die „Holy Trinity“ der amerikanischen Barbecue-Kultur. Und ja, wenn die Spareribs richtig gegrillt sind – sprich: außen knusprig, innen zart – gehören sie zum Besten, was du deinen Gästen anbieten kannst.

Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  1. Zuerst die Silberhaut entfernen und für 4 Stunden in Johannesbeersaft und Whiskey Balsamessig im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Danach die Rippe trocken tupfen und mit dem Beef Rub einreiben. Nochmal für 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Die Marinade unbedingt aufheben!
  3. Den Griller auf 120 °C indirekte Hitze vorheizen und 3 Holzchunks (Kirsche) in die Glut legen. Anschließend die Rippe für 2 Stunden bei 110 °C smoken.
  4. Danach die Rippe mit ein paar Esslöffel der Marinade in Backpapier und anschließend in Alufolie packen, gut verschließen und für ca. 1,5 Stunden bei 120 °C garen.
  5. Wenn sich das Fleisch leicht von den Knochen löst, Alufolie und Backpapier entfernen und das Fleisch für 30 Minuten auf dem Grill ziehen lassen.
  6. Eventuell kann man in dieser Zeit das Fleisch glasieren, jedoch kommt der Fleischgeschmack ohne Glasur deutlich mehr hervor.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Beef Ribs Rind 2350 003 Beefribs mit großem Fleischanteil, ideal für BBQ bei Der Ludwig kaufen
    Spareribs | Short Loin Beefribs | Kotelettrippchen | Simmentaler Rind | Deutschland | 1.300g
    23,90 €
    18,38 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
  2. Ankerkraut |Beef Booster|Streuer |Hier kaufen |Metzgerei DER LUDWIG
    Ankerkraut | Beef Booster BBQ Rub | Streuer | 230g
    8,49 €
    33,96 € / 1 kg
    Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Beef Ribs
Ihre Bewertung