Süßer Burger

4 Personen
00h 15
00h 30

Du liebst Burger und Süßes gleichermaßen? Dann wird unser süßer Burger genau das Richtige für dich sein: Auf einen Berliner kommen Kiwi, Mango, Erdbeeren und Mandeln als Sesam. Geht super easy und schmeckt mindestens genauso gut wie die herzhafte Variante!

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 220 g Weizenmehl Typ 550
  • 80 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • 80 g zerlassene Butter
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Den Zucker, das Mehl, das Backpulver und das Vanillemark in die Schüssel geben und leicht auf Stufe 1 verrühren. Die Eier nach und nach dazugeben und weiter rühren. Die Milch und die zerlassende Butter dazugeben und ebenfalls verrühren.
  2. Die Masse in ein mit Butter eingefettetes Muffin-Backblech oder auf Papierförmchen verteilen. Die Muffins 30 Minuten im Ofen goldbraun backen.
  3. Für die Belegung des Muffins als Burger braucht man: Minzblätter oder Kiwis als Salat, Mangoscheiben als Käse, Erbeeren oder Himbeeren als Tomate, Schokobiskuit als Patty, gehackte Mandel als Sesam, verschiedene Marmeladen als Sauce
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Süßer Burger
Ihre Bewertung