Eingelegte Rote Zwiebeln

Dirk Ludwig
1 Person
00h 10
23h 59

Wenn Sie ein Zwiebelfan sind, wird diese Eingelegte Rote Zwiebeln  Rezept Ihr Herz im Sturm erobern haben.

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 250 ml Limettensaft
  • 125 ml Weißweinessig
  • 2 TL Salzflocken
  • 1 EL Zucker
  • 2-3 große rote Zwiebeln
  • 2 TL frischer oder 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 2 längst halbierte Jalapenos

Zubereitung

  1. Limettensaft, Essig, Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Warten bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Zwiebeln, Oregano und Jalapenos in den Sud geben und durchmischen.
  2. Alles in ein Einmachglas füllen und für mind. 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die eingelegten Zwiebeln halten sich ca. 14 Tage. Nach einigen Tagen schmecken sie am besten.
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Eingelegte Rote Zwiebeln
Ihre Bewertung