Eingelegte Rote Zwiebeln

Dirk Ludwig
1 Person
00h 10
23h 59
Auch an dieser Stelle wollen wir uns nicht mit Nebensächlichkeiten aufhalten. Hier geht es schließlich um unfassbar leckere Begleiter deines kulinarischen Mittelpunkts auf dem Teller. Einfach so für „zwischendurch“ ist dieses Rezept eigentlich viel zu overpowered. Aber hey, Hauptsache superlecker!
Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 250 ml Limettensaft
  • 125 ml Weißweinessig
  • 2 TL Salzflocken
  • 1 EL Zucker
  • 2-3 große rote Zwiebeln
  • 2 TL frischer oder 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 2 längst halbierte Jalapenos

Zubereitung

  1. Limettensaft, Essig, Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Warten bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Zwiebeln, Oregano und Jalapenos in den Sud geben und durchmischen.
  2. Alles in ein Einmachglas füllen und für mind. 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die eingelegten Zwiebeln halten sich ca. 14 Tage. Nach einigen Tagen schmecken sie am besten.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Murray River Salz im Beutel hier kaufen I Metzgerei DER LUDWIG Onlineshop
    Australische Murray River Gourmet Salt Flakes | Dose | 200g
    7,99 €
    39,95 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Eingelegte Rote Zwiebeln
Ihre Bewertung