Melone |Chicorée | Lachs | Zitrone

Dirk Ludwig
4 Personen
02h 15
00h 10
Der erste Eindruck zählt. Deshalb wurde die Vorspeise erfunden. Ein Vorgeschmack auf das, was noch kommt. Mit diesem Rezept legst du die Messlatte gleich mal ein paar Genussstufen höher. Aber wer das Vorspiel beherrscht, muss sich um den Höhepunkt ja keine Sorgen machen.
Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 4 Scheiben Wassermelone ohne Kerne 2 cm dick
  • 4 chicoree
  • 1 TL Chiliflocken
  • 300g Lachs Mittelfilet
  • 1 EL Toms Fish and more Gewürz
  • 1 EL Crusty Crust Gewürz Salz
  • Zucker
  • 1 EL Oregano
  • 1 L Mangosaft
  • 1 Limette
  • 250 ml Olivenöl

Zubereitung

  1. Das Mittelfilet in Würfel schneiden und ca. 30 Minuten im Mango Saft einlegen.
  2. Die Melonenscheiben mit Salz, Zucker und Oregano bestreuen und ca. 2 Stunden ziehen lassen.
  3. Den Chicoree halbieren und bei hoher direkter Hitze auf den Schnittflächen grillen bis Röstaromen entstehen. Die Melone sollte ebenfalls bei hoher direkter Hitze grillen bis Röstaromen entstehen.
  4. Nun beides in feine Ranchen schneiden, mit etwas Olivenöl mischen und mit Chili, Salz und Crusty Crust Gewürz abschmecken.
  5. Anschließend den Lachs aus dem Mangosaft nehmen, mit dem Fischgewürz und auf einer Plancha bei hoher Hitze kurz grillen.
  6. Als Nächstes den Melonen - Chicoree Salat anrichten, und den Lachs daraufsetzen. Als letztes noch mit der Zitronenmayo aromatisieren.
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Melone |Chicorée | Lachs | Zitrone
Ihre Bewertung