+49 6661 916431   bestellung@der-ludwig.de

Mein Warenkorb
0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eigene Schlachtung
Steakveredelung
Metzgertradition seit 1897

Sous Vide gegarter Rhönlammrücken mit Balsamicokraut und knusprigem Zwibbelsploatz

Product was successfully added to your shopping cart.

Sous Vide gegarter Rhönlammrücken mit Balsamicokraut und knusprigem Zwibbelsploatz

Rezepttipp: Sous Vide gegarter Rhönlammrücken mit Balsamicokraut und knusprigem Zwibbelsploatz.

Björn Leist vom Restaurant Leist_Sonne_Engel in Hilders gehört zu den tatentiertesten und innovativsten Köchen unserer Region. Diesmal hat er sich für ein Rezept des “American Express Select Magazins“ mit dem Rhönschaf auseinandergesetzt. Herausgekommen ist das wunderbare rhöntypische Gericht „Sous Vide gegarter Rhönlammrücken mit Balsamicokraut und knusprigem Zwibbelsploatz“. Wer es nachkochen möchte, der findet das Rezept hier.

Rhönschaf ist Luxus – Luxus des Einfachen. Es hat von Natur aus schon alles, was es in der Gourmetküche braucht: Das Fleisch ist zart, mild, dabei von Kräutern der Wiesen aber schon voller Geschmack. Bei der Würzung sollte man deshalb nicht übertreiben und beim Garen große Hitze meiden. Auch sollte man nicht zuviel Thymian oder Rosmarin dazugeben, Temperaturen niedrig halten und eventuell vorhandenes Fett erst anschließend entfernen (damit das Fleisch saftig bleibt).

Das könnte sie ebenfalls interessieren: