Tipps & Tricks

Profi-Tipps und Experten-Tricks rund ums Thema Fleisch und Grillen: 4 1/2 Wege Roastbeef zuzubereiten; Silberhaut von Spareribs entfernen. Fleisch rückwärts Garen u.v.m.

So gelingt der ideale Festtagsbraten
10 Braten-Tipps vom Fleischexperten für den idealen Festtagsbraten „Krustenbraten mit Dunkelbiersoße“ Foto von Takeaway 1. Es lohnt sich nicht nur in punkto Fleischqualität den Braten direkt beim Metzger zu kaufen. Denn der Fachmann kann beim Einkauf schon wertvolle Tipps zur Zubereitung der unterschiedlichen Fleischstücke geben.... weiterlesen
Rückwärtsbraten von Fleisch
Das Rückwärtsbraten von Fleisch ist eine sehr schonende Zubereitungsmethode und ideal, wenn man a la minute perfekt gebratenes Fleisch servieren möchte.Zunächst wird das Fleisch roh oder mit Öl und Kräutern mariniert  bei ca. 55°C in den Backofen gegeben. Das würzen mit Salz und Pfeffer empfehlen wir nach dem anbraten des Fleischs.... weiterlesen
Fleisch schmeckt durch Röststoffe leckerer
Röststoffe machen Fleisch aromatisch. Ob nun ein Steak oder eine knusprige Frikadelle ist egal. Damit Röststoffe gebildet werden können, sollte die Mahlzeit auf dem Grilloder in der Pfanne zubereitet werden.... weiterlesen
Viereinhalb Wege Roastbeef perfekt zuzubereiten
So gelingt Ihr Roastbeef garantiert! 1. Roastbeef bei Niedrigtemperatur garen Wer Roastbeef bei Niedertemperatur zubereiten will, sollte nur aller beste Fleischqualität verwenden, denn nach dem langsamen Garvorgang liegt Temperatur des Roastbeefs bei nicht mehr als 68°C. Diese fünf Schritte sind wichtig beim Niedrigtemperaturgaren von Roastbeef: 1.) Hochwertiges Roastbeef auswählen.2.) 2-3 Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen.3.) In einer heißen Pfanne in pflanzlichem Öl oder Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten, damit Röstaromen und eine schöne Kruste entstehen können.4.) Bei 80°C in den vorgeheizten Backofen geben und der wohligen Wärme für 1 ½ - 2 Stunden überlassen.... weiterlesen
So gelingt das perfekte Steak: Der SteakChamp macht seinem Namen alle Ehre
Wer diesen Sommer das perfekte Steak grillen will, der sollte auf den SteakChamp 3 Color setzen, denn die Produktneuheit sorgt für ein optimales Ergebnis. Der elektronische LED-Spieß verfügt über eine ausgeklügelte Messtechnik, bei der über die gesamten acht Zentimeter Spießlänge die Temperatur gemessen wird, statt wie bei gängigen Grillthermometern an nur einem Punkt.   Der SteakChamp wird einfach seitlich in das Steak gespießt.... weiterlesen