Steakschaft

Stornobedingungen

Stornobedingungen Steakschaft - Fleischerlebniszentrale

Regelung bei Nichtinanspruchnahme reservierter Kurse und Veranstaltungen in der Steakschaft Fleischerlebniszentrale

(1) Der Kaufvertrag ist abgeschlossen, sobald Kurstickets oder sonstige Leistungen bestellt, schriftlich zugesagt wurden. Der Besteller ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der verträglichen Leistungen den vereinbarten Preis zu bezahlen.

  • Stornierungen bis 8 Wochen vor Veranstaltungsdatum werden nicht berechnet.
  • Stornierungen bis 4 Woche vor Veranstaltungsdatum werden mit 50 % berechnet.
  • Stornierungen bis 2 Woche vor Veranstaltungsdatum werden mit 75% berechnet
  • Stornierungen ab 7 Tage vor Veranstaltungsdatum werden mit 80 % des vereinbarten Veranstaltungspreises in Rechnung gestellt.

(2) Steakschaft-Tickets sind auf andere Personen übertragbar.

(3) Bei Privatveranstaltungen gilt als Berechnungsgrundlage die angegebene Personenzahl, die bis 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn gemeldet wird.

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden