+49 6661 916431   bestellung@der-ludwig.de

Mein Warenkorb
0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eigene Schlachtung
Steakveredelung
Metzgertradition seit 1897

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen
  • Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen
  • Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen
  • Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen Rib Eye Steak Oma-Kuh 400g vom deutschen Simmentaler Rind Färse Dry Aged aus Ludwigs Carnothelk besonders ausgeprägter Fleischgeschmack perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder in der Pfanne Ribeye Grand Mu bei Der Ludwig kaufen

Rib Eye Steak | OMA-Kuh 400g

> 28,90 €
(Grundpreis 72,25 €/kg)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Deutsches Simmentaler Rind (Oma-Kuh)
  • RibEye / Entrecôte von der Alten fetten Kuh
  • Dry Aged Beef – vier bis zwölf Wochen am Knochen gereift
  • Aus Ludwigs Carnothek
  • Besonders ausgeprägter Fleischgeschmack – für Liebhaber


Lieferzeit: 2-3 Tage

Verpackungseinheit: 1 Stück


Mein Lieblingssteak von der alten, fetten Oma-Kuh!

Dry Aged Rib Eye Steaks von der Oma-Kuh(Grand Mu) kaufen

Dry Aged Rib Eye Steaks von der Oma-Kuh sind unbeschreiblich geschmacksintensiv. Ludwig´s Steaks von der Alten Kuh tragen den Titel:

"Grand MU - Beef von der reifen Kuh" - RibEye Steak Oma-Kuh

Wie werden Dry Aged Rib Eye Steaks von der alten Kuh gereift?

Durch Dry Aging wird das Entrecôte besonders mürbe und sehr aromatisch. Dieses Abhängen am Knochen ist die traditionelle Fleischreifemethode und dauert vier-acht Wochen. Bei Gourmets ist Dry Aged Beef sehr beliebt, da sich durch den Wasserverlust beim Reifen der Fleischeigengeschmack intensiviert und die Fleischfasern mürbe werden. Dry Aged Rib Eye ist somit ein kulinarischer Hochgenuss. 

Was bedeutet Dry Aging, trocken Reifen?

Es versetzt Fleischliebhaber in Erregung: Dry Aged Beef, das trocken abgehangene Rind, liefert die besten Steaks der Welt. In den USA sind die am Knochen gereiften Rinderrücken schon seit Jahrzehnten Kult. Die Trockenreifung des Fleisches, das sogenannte Dry Aging, ist das älteste Verfahren der Fleischreifung. Hierbei wir das Fleisch am Knochen über einen gewissen Zeitraum bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit abgehängt. Trockengereift, wie man so schön sagt. mehr....

Wie werden Dry Aged Rib Eye Steaks gereift?

Durch Dry Aging wird das Entrecôte besonders mürbe und sehr aromatisch. Dieses Abhängen am Knochen ist die traditionelle Fleischreifemethode und dauert vier-acht Wochen. Bei Gourmets ist Dry Aged Beef sehr beliebt, da sich durch den Wasserverlust beim Reifen der Fleischeigengeschmack intensiviert und die Fleischfasern mürbe werden. Dry Aged Rib Eye ist somit ein kulinarischer Hochgenuss. 

Welche Tiere suchen wir für Dry Aged Rib Eye aus?

Für unser Dry Aged RibEye Steak lassen wir ausschließlich Rinderrücken von weiblichen, deutschen Simmentaler Rindern (Färsen) in unserer Carnothek (spezielle Dry Aging Reifekammer) vier bis acht Wochen reifen. Nach dieser Reifezeit werden die Entrecôte-Stücke ausgebeint (vom Knochen abgelöst) und zu RibEye Steaks portioniert.

Wo stammt das Fleisch für die Steaks her?

Wir schlachten noch zweimal in der Woche im selbst, in der eigenen Metzgerei. Doch das reicht beileibe nicht, unseren ganzen Bedarf an hochwertigem Steakfleisch zu decken. Deshalb suchen wir in ganz Deutschland für sie nach den begehrtesten Rindern, die die tollenmamorierten Steaks für unseren versand bieten. Unser Fleisch stammt also fast ausschließlich aus Deutschland. Nur bei einzelnen, ganz ausgewählten Cuts sind wir mit der in Deutschland erhältlichen Fleischqualität nicht zufrieden. Für diese Cuts suchen wir dann weltweit nach den qualitätiv besten Stücken für sie. Das ist jedoch die Ausnahme. Mehr zu unseren Erzeugern lesen sie hier.

Rib Eye Steak von der Alten Kuh

Das Rib Eye /Entrecote  von der Alten Kuh ist am Knochen gereift und wird zum perfekten Reifepunkt ausgelöst und tiefgefroren, um den ideale Reifegrad zu bewahren. Je nach verfügbarkeit ist auch die Lieferung von frisch geschnittenen Rib Eye Steak von der OMA-Kuh möglich.

Wie alt sind die Kühe, bevor sie geschlachtet werden?

Im Regelfall erreichen die Kühe ein Lebensalter von acht bis zwöl Jahren.

Das berichten die Anderen über Ihre Erlebnisse mit der Oma-Kuh

Einen köstlichen Erlebnisbericht vom Oma Kuh Rib Eye Steak gibt es unter hier

Wie gelingt mir das Dry Aged Rib Eye Steak von der Oma-Kuh garantiert?

Immer den richtigen Gargrad treffen - das geht ab sofort kinderleicht mit dem Steakchamp. Einfach seitlich ins Steak stecken, ab auf den Grill oder in die Pfanne und warten bis die Leuchte blinkt - fertig!


Haltbarkeit und Lagerung des Dry Aged Rib Eye von der Oma-Kuh:

vakuumiert und gekühlt bei max. +7°C ca. 14 Tage haltbar. Wenn Sie die Dry Aged Rib Eye Steaks von der Oma-Kuh direkt nach der Lieferung einfrieren, verlängert sind die Haltbarkeit des Dry Aged Beefs.

Versand:

Dry Aged Rib Eye Steaks von der Oma-Kuh wird gut gekühlt in einer Isolierbox versendet (Kühlversand).

Lieferzeit:

1-3 Werktage nach Zahlungseingang, Versand Mo-Do / Lieferung durch UPS Di-Fr, durch DHL Mo-Sa; weitere Infos s. auch Versand & Lieferung

Warum beim Metzger Ludwig Dry Aged Rib Eye von der Oma-Kuh kaufen? Das sagen Ihnen unsere Kunden:


Herkunft des Rindfleischs:

geboren: Deutschland

aufgezogen: Deutschland

geschlachtet: Deutschland

zerlegt: Deutschland


 

Internationale Bezeichnungen für RibEye / Entrecôte – so nennt man RibEye / Entrecôte noch:

Deutschland: RibEye / Entrecôte

Österreich: Rostbraten

Frankreich: Entrecôte

Italien: Controfiletto, Costada

Spanien: Centro de lomo

England: Rib Eye, Fore Rib

Amerika: Rib Eye

Lieferzeit 2-3 Tage
Mindesthaltbarkeit 10 Tage
Tiefkühlware nein
Verpackung vakuumiert
Verpackungseinheit 1 Stück
Herkunft Rind
geboren: Deutschland
aufgezogen: Deutschland
geschlachtet: Deutschland
zerlegt: Deutschland
Top Qualität
2013-12-27 16:53:12
Gibt es erst morgen, aber sieht schon mal sehr lecker aus!
2013-12-27 18:38:01
Super Qualität
2014-05-18 16:21:31
Echt ein leckeres Steak vom Grill was schmeckt satt macht und nicht "eingeht" beim grillen.Top.
2014-05-26 13:21:30
Als Geschenk für einen Fleischesser, Qualität wurde gelobt.
2014-06-04 11:49:08
Schlägt jedes Steakhouse - so etwas leckeres hatte ich davor noch nie!
2014-09-11 10:22:38
Das Grillaroma vom dem Fleisch ist top.Keine angst vor dem Fett was in dem Fleisch steckt, das braucht ihr um den Geschmack zu bekommen. Wer möchte kann das Fleisch nach dem Grillen würzen mit Pfeffer und Salz,auf keinen Fall vor dem grillen würzen.
2014-09-22 08:38:03
Bestes Fleisch aller Zeiten
2014-10-29 12:32:24
3 Sterne, da es absolut nicht das war womit ich gerechnet hatte. Fleisch zwar sehr zart aber extrem fett. Muss man mögen.
2014-10-31 10:26:13
Lecker
2014-11-18 18:18:12
Sehr geschmackvoll!
2014-12-07 21:09:34
Wie schon vorhin beschrieben war das eine ***. Bei dem Preis erhoffe ich mir was anderes. Garpunkt wurde prima getroffen. Innen schön rosa. Aussen tolle Röstaromen. Qualität erinnerte dann doch eher an *** TK-Bereich
2015-04-29 18:38:33
Man muß es geschmeckt haben!!!!!
2015-05-19 17:32:51
besser geht nicht
2015-07-11 09:24:14
Geschmacklich Spitze.
2015-07-29 06:07:40
Ein Traum, es ist zart und sehr geschmacksintensiv
2015-08-13 12:44:32
Phänomänal
2015-09-17 15:25:18
Die Oma Kuh hat es geschmacklich in sich! Einfach toll!
2016-06-17 21:59:51
wie erwartet
2016-06-26 06:56:06
Auf dem Grill medium zubereitet, etwas Pfeffer, butterweich und sagenhafter Geschmack.
2016-06-27 07:40:31
Die Qualität ist wirklich unglaublich. In der Pfanne medium gebraten. Das Fleisch hat wirklich ein tolles Aroma.
2016-07-06 16:12:47
selten so gutes gereiftes Fleisch gegessen.
2016-07-23 09:29:14
feines Stück Fleisch
2016-07-31 09:19:46
Top Geschmack super Fleisch
2016-08-04 15:55:05
Top Qualität
2016-08-26 09:39:08
hammer
2016-09-03 08:42:42
Bestes Fleisch, Top Service Gerne immer wieder
2016-10-22 10:29:17
Sehr lecker! Würde ich wieder kaufen
2016-11-15 06:56:37
Man denkt, Ih-gitt! Altes Fleisch? We KANN man so was essen? Aber, die Kuh ist nicht alt, sondern nur Reif. (die meisten Kühe werden ja als Teenager geschlachtet...) Und das Fleisch wird nach der Schlachtung genauso gereift wie jedes andere gute Steak. Durch die lange Jahre auf der Weide, und die Wirkung von Lebenseinflüssen (unter anderem auch die Gebährung von einigen Kälbern, was weiterhin die Nutzung des Fleischs viel mehr Umweltbewusst macht) gibt dem Fleisch eine sagenhafte, tiefe, runde fleischige Note. Im Vergleich zu "üblichen" Steaks, ist das Oma-Kuh-Steak (ähnlich dem ***) weniger säuerlich und "grassig" im Geschmack. Wären Geschmäcke Farben, würde ich hier von grün oder roten Farben sprechen... Das Oma-Kuh Steak ist mehr im braun-beigem bereich. Das heisst etwas sahmiger, etwas erdiger. Und hat einfach mehr geschmack als ein übliches Steak. Mit Fett durchzogen, umrandet und gespalten, ist es ziemlich fettig, aber dafür super aromatisch, immer zart und saftig (wenn man es richtig grillt - denn es sollte nicht mehr als Medium gegrillt werden!).
2016-12-04 15:31:55

Unsere Empfehlung