Kartoffeln Pur #

4 Personen
00h 10
00h 45
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mit Freunden teilen

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 450 g Kartoffeln, klein
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl (z. B. Band of Chefs)
  • 1 TL Rosmarin, frisch, gehackt
  • 1 TL Thymian, frisch, gehackt
  • 2 TL Murray River Salt
  • 1 TL Sieben (Pfeffermischung von Ingo Holland, alternativ: schwarzen, weißen, langen und grünen sowie Szechuanpfeffer und Chili mischen)
  • Butter zum Schwenken

Zubereitung

  1. Für das Kartoffelpüree und als pure Beilage die Kartoffeln halbieren, für die Bratkartoffeln und den Kartoffelsalat in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln nebeneinander in einem Vakuumier- oder Zip-Lock-Beutel geben. Die restlichen Zutaten dazugeben und den Beutel vakuumieren oder mithilfe der Wasserverdrängungsmethode schließen. Das Wasserbad auf 87 °C vorheizen. Die halbierten Kartoffeln 1 Stunde, Die Kartoffelscheiben 40 Minuten im Wasserbad garen. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Drillinge aus dem Beutel nehmen und kurz in der Butter schwenken.
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Kartoffeln Pur #
Ihre Bewertung