Rezept - Gekräuterter Lammrücken mit großen Bohnen #

Dirk Ludwig
4 Personen
00h 20
02h 00
Innovativ, neugierig, mutig und manchmal ein bisschen verrückt. Das ist die Metzgerei Der Ludwig. Traditionell, handwerklich, mit eigener Wurstküche und eigenem Fachgeschäft. Seit 1897. Auch das ist die Metzgerei Der Ludwig. Das passt nicht zusammen? Von wegen! Wir beweisen das Gegenteil. Uns ist es gelungen, Tradition und Moderne zu vereinen. Dafür haben wir schon viele Preise bekommen. Deshalb sind wir mittlerweile im ganzen Bundesgebiet bekannt. Deshalb fahren viele Kunden weite Strecken, um bei uns einzukaufen. Denn sie wissen, dass sie bei uns hohe Qualität unter strengen Hygiene-Auflagen erhalten. Denn darauf legen wir großen Wert. Mit der Steakschaft haben wir beispielsweise die erste Fleischerlebniszentrale Europas erfunden. Hier zeigen wir interaktiv, welch kostbares Gut Fleisch sein kann. Erfahren Sie mehr auf unserer Homepage. Wir informieren Sie hier umfassend über all unsere Produkte, unsere Geschichte und über alle Facetten unserer Arbeit.
Mit Freunden teilen
Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 1,5 kg Lammrücken mit Knochen
  • 250 g Bohnen, getrocknet, groß
  • 5 Knoblauchzehen
  • 4 Rosmarinzweige
  • 12 Thymianzweige
  • 1 Schalotte, groß
  • 6 EL Öl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 5 Zweige Petersilie, glatt
  • 100 g Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 100 g Möhren, fein gewürfelt
  • 100 g Porree, fein gewürfelt
  • 40 g Butter

Zubereitung

  1. Bohnen über Nacht einweichen, Wasser abgießen und mit frischem Wasser bedeckt ca. 1 1/2 - 2 Stunden bei mittlerer Hitze garen.
  2. Lammrücken von der Fettschicht befreien. Die weiße Haut dünn einritzen. Den Rücken am Rückgrat entlang ca. 2 cm tief einschneiden.
  3. Knoblauchzehen pellen, längs halbieren, mit 2 Rosmarin- und 4 Thymianzweigen in die Einschnitte stecken. Schalotte in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Rücken in 4 EL Öl auf der Fleischseite bei starker Hitze kurz anbraten, wenden, salzen und pfeffern. Schalotte, restliche Rosmarin- und 4 Thymianzweige zugeben.
  5. Fleisch mit Kräutern, Knoblauch und Schalotte auf ein mit Alufolie belegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 120 ° C 40 - 45 Minuten garen (Gas 1 und Umluft nicht empfehlenswert).
  6. Vom restlichen Thymian und von der Petersilie die Blätter fein hacken, Bohnen abgießen und abtropfen lassen.
  7. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Möhren und Porree darin kurz andünsten. Bohnen zugeben, bei mittlerer Hitze 2 - 3 Minuten garen und abschmecken. Fleisch vom Knochen schneiden.
  8. Butter in einer Pfanne erhitzen und den ausgelösten Lammrücken auf der Hautseite darin kross nachbraten.
  9. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Bohnengemüse anrichten. Mit Thymian garnieren.
Artikel, die Sie benötigen
  1. Lammrücken vom Rhönlamm aus dem Biosphärenreservat Rhön halber Lammrücken am Stück perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder zum schmoren Lammrücken bei Der Ludwig kaufen  einfach Lamm 2551 001
    Rhönschaf | Lammrücken mit Knochen | Dry Aged | 1.000g
    42,90 €
    42,90 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  2. Sieben Pfeffermischung aus dem Alten Gewürzamt von Gewürzpapst Ingo Holland Fünf Pfeffersorten mit Chili und Zitronenmyrthe ideal für Kurzgebratenes Gegrilltes wie Steaks Fleisch Fisch 4001
    Altes Gewürzamt | Ingo Holland | Sieben - Pfeffermischung | Dose | 90g
    12,80 €
    128,00 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  3. Band of Chefs natives Olivenöl 250 ml hier kaufen | Metzgerei DER LUDWIG
    Spyridoulas 100% | natives griechisches Premium Olivenöl extra | 250ml
    9,90 €
    39,60 € / 1 l
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  4. Murray River Salz im Beutel hier kaufen I Metzgerei DER LUDWIG Onlineshop
    Australische Murray River Gourmet Salt Flakes | Beutel | 150g
    5,99 €
    39,93 € / 1 kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Rezept - Gekräuterter Lammrücken mit großen Bohnen #
Ihre Bewertung