Helles Fleisch wird in der Regel durchgebraten. Bei dunklem Fleisch und vor allem Steaks richten sich die Garstufen nach den persönlichen Vorlieben:


• Blau, bleu, rare = außen rasant angebraten, innen roh und kaum warm.
• Englisch, saignant, medium rare = außen angebraten, innen roh, aber warm.
• Halb englisch (halb durch), ä point, medium = innen zart rosa, „auf den Punkt gebraten".
• Durch, bien cuit, well done = völlig durchgebraten, Fleischsaft zeigt keine Rotfärbung (nicht empfehlenswert).

 

Auf gar keinen Fall sollte Fleisch beim Garen angestochen oder angeschnitten werden. Der Fleischsaft würde austreten und das Fleisch seine Saftigkeit verlieren. Um festzustellen, wie stark durchgebraten es ist, gibt es die Fingerdruckprobe.

Das könnte sie ebenfalls interessieren: Das 1x1 der Garmethoden