Am gestrigen Girlsday haben wieder viele Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal Einblicke in die Arbeitswelt erhalten können. In unserer Metzgerei hat die Fünftklässlerin Nicoletta nicht nur zuschauen dürfen, sondern sie konnte auch richtig mit anpacken: Von Brötchenaufschneiden für den Imbissbereich bis hin zum Stecken von Grillspießen - Nicoletta hat alle Aufgaben mit Bravour gemeistert und dabei Geschick und Talent bewiesen.

 

Wir hoffen, es hat ihr auch so gut gefallen wie uns. Wir würden uns freuen, wenn Nicoletta uns mal wieder besuchen kommt. Fleißigen, freundlichen und interessierten Schülerinnen und Schülern wie Nicoletta bieten wir auch gerne Praktikumsplätze an. Wer gerne mal hinter die Kulissen unserer Metzgerei schauen möchte und den Arbeitsalltag von Metzgern und Fleischereifachverkäufern kennen lernen will, ist herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden!