Pfälzer Saumagen, das Leibgericht von Altbundeskanzler Kohl. Er ließ seinerzeit damit Staatsgäste wie Margaret Thatcher, Michail Gorbatschow, Ronald Reagan und François Mitterrand mit dem typischen Gericht bewirten. Vorrangig im Deidesheimer Hof in Deidesheim. Und dort, im Weingut „Villa im Paradies“ hatte ich meinen ersten Kontakt mit dem Pfälzischen Kulturgut. Anlässlich einer Weinprobe gab es Pfälzer Saumagen und Kartoffelbrei zu essen. Herrlich! Ein Genuss! Sogleich fragte ich bei Regina Menger-Krug vom gleichnamigen Weingut nach, woher sie den leckeren Saumagen denn hätte? Sehr freundlich, gab sie mir die Adresse ihres Metzgers Lenz aus Bad Dürkheim an der Weinstraße. Und da ich der Meinung bin, dass qualitativ hochwertige Produkte am besten von den Spezialisten in der entsprechenden Region hergestellt werden, habe ich gleich Kontakt zur Fleischerei Lenz aufgenommen und eine Belieferung mit Original Pfälzer Saumagen organisiert.

Original Pfälzer Saumagen -

Damit kommen unsere Kunden momentan auch in den Genuss von echtem und hervorragendem Saumagen aus Bad Dürkheim. Den Saumagen gibt es immer nur einmal bei uns Und das immer im Herbst. Wer also das Leibgericht des Kanzlers probieren möchte, der ist momentan bei der Metzgerei Der Ludwig an der richtigen Adresse.

Herzlichst ihr Dirk Ludwig