+49 6661 70999-70bestellung@der-ludwig.de

Mein Warenkorb
0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eigene Schlachtung
Steakveredelung
Metzgertradition seit 1897

Schwein

Product was successfully added to your shopping cart.

Schwein

Frisches Schweinefleisch durch zweimal wöchentliche Schlachtung

Die kleinen Höfe des Bergwinkels sind die Heimat unserer SchweineHier wachsen sie in artgerechter Haltung in großzügigen Ställen mit Streu und viel Auslauf. Zum Wohlbefinden der Tiere sind hochwertiges Futter und kühles, frisches Wasser jederzeit frei zugänglich. Die Aufzucht dauert länger als bei herkömmlicher Schweinehaltung, so können unsere Schweine gesund heranwachsen.

Die Tiere werden auf natürliche Weise fetter und im Magerfleisch marmorierter. Das Fleisch ist fester und saftet bei der Zubereitung in der Pfanne nicht. Unsere Schweine wachsen frei von Antibiotika und Zusatzstoffen auf. Es werden hauptsächlich die Rassen Deutsches Edelschwein, Deutsche Landrasse, Pietrain und Duroc genutzt. Etwa 90 Prozent der in Deutschland gehaltenen Mastschweine sind Kreuzungen dieser Rassen. Die Futtermischungen unserer Landwirte basieren auf Getreide, welches durch Eiweißfuttermittel (Raps, Soja) sowie Mineralstoffe und Vitamine ergänzt wird. Während der verschiedenen Wachstumsphasen stellt das Schwein unterschiedliche Ansprüche an die Zusammensetzung seines Futters. Daher nimmt die fortlaufende Anpassung des Futters eine zentrale Rolle bei der Betreuung durch den Landwirt ein.

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel