+49 6661 70999-70bestellung@der-ludwig.de

Mein Warenkorb
0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eigene Schlachtung
Steakveredelung
Metzgertradition seit 1897

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen
  • Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen 2381 0010002 Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen 2381 0010002
  • Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  2381 0010004 Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  2381 0010004
  • Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  2381 0010005 Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  2381 0010005
  • Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen
  • Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  2381 0010003 Flanksteak 900g original US Beef Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds zart und voller Geschmack ideal für die Zubereitung auf dem Grill Bavette bei Der Ludwig kaufen  2381 0010003

Flanksteak 650g | 600-700g_Newsletter

>

Regulärer Preis: bisher 26,00 €
(Grundpreis bisher 40,00 €/kg)

Sonderpreis: jetzt 20,80 €
(Grundpreis jetzt 32,00 €/kg)

Sonderpreis gültig vom 06.10.2017 - 30.10.2017
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Trendschnitt aus den USA (Steak des Jahres 2014)
  • Original US-Beef
  • Flaches Rindersteak aus den Bauchmuskeln des Rinds
  • Auch Bavette oder Lappensteak genannt
Lieferzeit: 2-3 Tage

Verpackungseinheit: 1 Stück


Das Flanksteak ist etwas fester im Biss, aber sehr geschmacksintensiv. Flanksteak immer quer zur Faser schneiden

US-Beef Flanksteak/Bavette kaufen

Das ovalförmige Flanksteak / Bavette mit deutlich erkennbaren Fleischfasern wird aus der Dünnung (unterer Rippenbereich) geschnitten. Das Fleisch des Flanksteaks/Bavette  ist fein marmoriert und deshalb sehr geschmacksintensiv und saftig. Das „Flank“ ist als Bistrocut längst kein Geheimtipp mehr. Vor allem gegrillt ist es ein wunderbares, geschmacksintensives Steak. Mehr noch als zum Beispiel beim Filet, kommt es beim Flank auf hervorragende Herkunft an

Was ist das Flanksteak/Bavette?

Flanksteak /Bavette ist ein Trend-Schnitt aus den USA, der in Deutschland erst seit wenigen Jahren auf dem Markt ist. Das Flanksteak / Bavette stammt nicht aus dem Rücken, sondern wird vom Bauch des Rindes (Dünnung) geschnitten. Es ist sehr dünn, hat eine lange Faser uns steckt voller Geschmack! Aufgrund der langen und etwas dickeren Faser des Flanksteaks / Bavette sollte man das Flanksteak / Bavette immer quer zur Faser aufschneiden. In Österreich wird das Flanksteak / Bavette auch als hinterer Bauchlappen oder Lappensteak bezeichnet und erfreut sich großer Beliebtheit. Flanksteak / Bavette gehört zum richtigen amerikanischen Grillen unbedingt dazu. Etwas fester im Biss zeichnet es sich durch seinen geringen Fettanteil aus. Oft wird das Flanksteak mariniert, um es noch zarter zu machen.

 

Warum versendet Der Ludwig US-Flanksteak / Bavette und kein Deutsches Flanksteak /Bavette ?

Fleisch aus der Dünnung deutscher Rinder ist zäh, es lässt sich kaum zart zubereiten. Vielleicht ist das der Grund, warum es in Deutschland ein eher außergewöhnlicher Steakzuschnitt ist. Das US-Beef hingegen ist aromatisch und zart.

Woher stammt das Fleisch für das Flanksteak/Bavette her?

Unser US Flanksteak/Bavette stammt von der Greater Omaha Packers Company. Die Greater Omaha Packers Company aus Omaha in Nebraska genießt in Amerika einen legendären Ruf unter Fleischliebhabern. Sie stehen seit 1920 für aller höchste Fleischqualität. Ihre Cattle Buyer haben sich über  die Jahrzehnte einen Stamm verlässlicher Farmer aufgebaut, die alle nach dem gleichen Fütterungsprogramm vorgehen – natürlich hormonfrei. Die ersten acht Monate ihres Lebens verbringen die Tiere  auf den Weiden Nebraskas und South Dakotas. Danach siedeln sie in Freigehege um, in denen sie 150 bis 200 Tage mit Mais gefüttert werden. Der Maisfütterung verdankt das Fleisch seine ausgeprägte Marmorierung und seinen tiefen, harmonischen Geschmack.

Das US-Beef Flanksteak / Bavette der Greater Omaha Packers Company eröffnet eine neue Dimension des Steakgenusses. Bei hoher Temperatur scharf angebraten und medium rare oder medium serviert, kommt das volle Fleischaroma am besten zur Geltung. Auch das  Fett dieses US Beefs ist eine knusprige Offenbarung: es karamellisiert regelrecht beim Braten.  


Hessen á la carte

Die Sendung Hessen á la Carte im HessenFernsehen berichtet über unsere Flanksteaks in der Sendung "Festtagsgerichte ohne Flügel". Dort gibt es auch die entsprechenden Rezepte. mehr...

Was empfiehlt die WEBEr Grillbiebel zum Umgang mit Flanksteak/Bavette?

In der WEBER Grillbibel finden Sie ab Seite 71 ein leckeres Grillrezept für die Zubereitung von einem Flanksteak Rollbraten.

 


Haltbarkeit und Lagerung des US Flanksteak/Bavette:

vakuumiert und gekühlt bei max. +7°C ca. 10 Tage haltbar. Wenn Sie die das Fleisch direkt nach der Lieferung einfrieren, verlängert sind die Haltbarkeit um bis zu einem halben Jahr. Im Regelfall versenden wir frsiches Fleisch. In besonderen Fällen kann es jedoch auch sein, dass wir Ihnen das fleisch zum idealen Reifezeitpunkt eingefroren haben und Ihre Lieferung gefroren versendent wird.

Versand:

Ihr Fleisch wird gut gekühlt mit Kühlpads in einer Isolierbox versendet (Kühlversand). Das Fleisch hält dort über 48 Stunden seine Temperatur.

Lieferzeit: 

1-3 Werktage nach Zahlungseingang, Versand Montag bis Freitag / Lieferung durch unseren Partner UPS Di-Fr, durch DHL Mo-Sa; weitere Infos s. auch Versand & Lieferung


 Warum beim Metzger Ludwig Online Fleisch kaufen? Das sagen Ihnen unsere Kunden:


Herkunft des Rindfleischs:

geboren: USA

aufgezogen: USA

geschlachtet: USA

zerlegt: USA

Internationale Bezeichnungen für Flanksteak – so nennt man Flanksteak noch:

Deutschland: Flankensteak, Dünnung

Österreich: Bavette

Frankreich: Flanchet

Italien: Bavetta

Spanien: Redondo falda

England: Hose

Amerika: Flank

Lieferzeit 2-3 Tage
Mindesthaltbarkeit 10 Tage
Tiefkühlware ja
Verpackung vakuumiert
Verpackungseinheit 1 Stück
Herkunft US-Fleisch
geboren: USA
aufgezogen: USA
geschlachtet: USA
zerlegt: USA

Festtagsroulade vom Flank

Festtagsroulade vom Flank Steak gekocht von Metzgermeister Dirk Ludwig

 

Zutaten: (Für 4 Portionen)

 1 x Flanksteak 900 g

Salz, Pfeffer

250 g Kalbsbrät (beim Metzger vorbestellen) oder Farce

100 g Walnüsse gehackt

250 g Maronen gehackt

100 g Kasseler gewürfelt

50 g Röstzwiebeln

100 g Zwiebeln

Butter

frische Petersilie

frischer Thymian

Senf

Bindfaden

 Für die Sauce:

 400 g Gemüsewürfel von Zwiebel, Sellerie, Karotten, Lauch, Tomaten

1 TL Tomatenmark

400 ml Rindfleischfond

0,5 l Rotwein

Thymian

 

Zubereitung:

Das Flansteak im Schmetterlingschnitt mittig einschneiden und aufklappen. Das Flanksteak salzen und pfeffern. Zwiebeln, Kasseler, Maronen und Walnüsse in Butter andünsten. Abkühlen lassen. Mit dem Brät und den Kräutern vermengen. Aufgeklapptes Flansteak mit Senf bestreichen. Füllung dünn auftragen. Flanksteak zusammenrollen und mit Bindfaden zusammenschnüren.

Roulade in heißer Pfanne/Bräter in etwas Sonnenblumenöl anbraten. Rouladen aus dem Bräter nehmen und beiseite legen.

Gemüsewürfel von Zwiebeln, Sellerie, Karotten anbraten bis sie braun werden, dann Lauch und Tomatenwürfel kurz mitrösten, Tomatenmark zugeben. Das Röstgemüse mit Rotwein ablöschen und einreduzieren. Diesen Vorgang zweimal wiederholen. Dann den Rest des Weins und den Rinderfond hinzugeben. Die Roulade wieder in den Bräter geben. Sie soll zur Hälfte mit Flüssigkeit bedeckt sein. Topf schließen und im vorgeheiztem Backrohr bei 180°C 45 Minuten garen.

Die Roulade aus der Sauce nehmen, die Flüssigkeit durch ein Haarsieb in einen kleinen Topf passieren, etwas einreduzieren lassen, mit Salz, Butter, evtl. Preiselbeeren abschmecken.

 

Flanksteaks /Bavette  mit Gemüse- Chips und Limettensalz

1 Flanksteak

2 unbehandelte Bio Zitronen

250g Murray River Salt

Sonnenblumenöl zum frittieren

500g Rote Beete

500g Pastinaken

Fleur du Sel

Für das Limettensalz die Limetten mit heißem Wasser abwaschen und trocken reiben. Mit einer Küchenreibe die Schale abhobeln. Abrieb und Murray River Salt vermischen und in einem dicht schließenden Gefäß mindestens 48 Std. ziehen lassen.

Die Steaks eine Stunde vor der Zubereitung aus der Kühlung nehmen und salzen. Den Grill für direkte Hitze vorbereiten. Einen Topf aufstellen und das Öl darin heiß werden lassen. Das Gemüse dünn schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Gemüsescheiben im Öl frittieren und über Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Limettensalz würzen.

Die Flanksteaks von beiden Seiten grillen (4-6 Minuten) kurz ruhen lassen und gegen die Faser tranchieren. Die Steaks mit den Gemüse Chips servieren.

Zubereitung:

Das Flanksteak ist ca. 2 cm dick und wird 4-6 Minuten bei direkter starker Hitze gegrillt. Zum Servieren wird es tranchiert. Dabei unbedingt quer zur Faser schneiden!

Unsere Empfehlung