+49 6661 70999-70bestellung@der-ludwig.de

Mein Warenkorb
0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eigene Schlachtung
Steakveredelung
Metzgertradition seit 1897

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Filetsteaks Rind 2461 001 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig Filetsteaks Rind 2461 001 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig

Filetsteaks

> 22,50 €
(Grundpreis 75,00 €/kg)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Deutsches Simmentaler Rind
  • Edles Steak aus dem Rinderfilet
  • Besonders mager und zart
  • Verschiedene Filetcuts zur Auswahl
Lieferzeit: 2-3 Tage

* Pflichtfelder



Das Rinderfilet gilt als das wertvollste Stück des Rindes. In feine Medaillons geschnitten sind die Rinderfiletsteaks wunderbar zart.

Dry Aged Filetsteaks kaufen

Das Filet, auch Tenderloin genannt, liegt im Hinterviertel vom Rind und gilt als das wertvollste Teilstück. Das Rinderfilet ist besonders zart, feinfaserig und mager, da dieser Teil der Rückenmuskulatur wenig beansprucht wird. Deshalb sind Filetsteaks besonders zart und mager.

Rinderfiletsteaks werden je nach Größe unterschiedlich bezeichnet:

  • Filet Mignon sind besonders kleine Medaillons, ca. 60-80g
  • Tournedo Steaks sind Filetscheiben von 100-120g
  • Das klassische Filetsteak im Original Cut wiegt ca. 250g und ist ca. 2-3 cm dick
  • Ein doppeltes Filetsteak nennt man Chateaubriand. Es wiegt ca. 500g und ist ca. 5-6 cm dick.
  • Filetsteks im Ladies-Cut haben ein Gewicht von 150g. Das ideale Frauensteak – edel, mager, leicht!

Das Rinderfilet oder in Österreich der Lungenbraten (vom lateinisch lumbus, Lende) ist das feinste und edelste Teilstück des Rindes. Das Rinderfilet liefert das zarteste Fleisch und ist ideal zum Kurzbraten, weil dieser Muskel von den Tieren kaum betätigt wird. Das breitere, hinten liegende Ende eines Filets wird Filetkopf oder Chateaustück genannt; aus ihm werden Filetsteaks wie zum Beispiel Chateaubriands geschnitten. Tournedos oder Medaillons werden aus dem mittleren Bereich gewonnen, Filets mignon aus dem vorderen, schmalen Ende, der Filetspitze.

Für was eignet sich das Dry Aged Rinderfilet?

Ob auf dem Grill oder in der Pfanne, ob für den großen Hunger oder zum Teilen, ob portioniert oder am Stück, mit den trockengereiften Rinderfilets wird ihr Menü immer ein Highlight!

Wie werden Dry Rinderfilets gereift?

Das Rinderfilet reift am Knochen in der Carnothek von Der Ludwig. Durch Dry Aging wird das Dry Aged Rinderfilet besonders mürbe und sehr aromatisch. Bei Gourmets ist Dry Aged Beef sehr beliebt, da sich durch den Wasserverlust beim Reifen der Fleischeigengeschmack intensiviert und die Fleischfasern mürbe werden. Das Dry Aged Filet ist ein besonders edles und aromatisches Stück.

Was bedeutet Dry Aging, trocken Reifen?

Es versetzt Fleischliebhaber in Erregung: Dry Aged Beef, das trocken abgehangene Rind, liefert die besten Steaks der Welt. In den USA sind die am Knochen gereiften Rinderrücken schon seit Jahrzehnten Kult. Die Trockenreifung des Fleisches, das sogenannte Dry Aging, ist das älteste Verfahren der Fleischreifung. Hierbei wir das Fleisch am Knochen über einen gewissen Zeitraum bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit abgehängt. Trockengereift, wie man so schön sagt. mehr....

Welche Tiere suchen wir für Dry Aged Filet aus?

Für unser Dry Aged Rinderfilet verwenden wir ausschließlich Rinderrücken von weiblichen, deutschen Simmentaler Rindern (Färsen).

Wo stammt das Fleisch für die Steaks her?

Wir schlachten noch zweimal in der Woche im selbst, in der eigenen Metzgerei. Doch das reicht beileibe nicht, unseren ganzen Bedarf an hochwertigem Steakfleisch zu decken. Deshalb suchen wir in ganz Deutschland für sie nach den begehrtesten Rindern, die die tollenmamorierten Steaks für unseren versand bieten. Unser Fleisch stammt also fast ausschließlich aus Deutschland. Nur bei einzelnen, ganz ausgewählten Cuts sind wir mit der in Deutschland erhältlichen Fleischqualität nicht zufrieden. Für diese Cust suchen wir dann weltweit nach den qualitätiv besten Stücken für sie. Das ist jedoch die Ausnahme. Mehr zu unseren Erzeugern lesen sie hier.

 


Warum beim Metzger Ludwig Dry Aged Rinderfilet kaufen? Das sagen Ihnen unsere Kunden:

Haltbarkeit und Lagerung des Dry Aged Rinderfilets:

vakuumiert und gekühlt bei max.  +7°C ca. 14 Tage haltbar. Wenn Sie die Dry Aged Rinderfilets direkt nach der Lieferung einfrieren, verlängert sind die Haltbarkeit des Dry Aged Rinderfilets.

Versand:

Dry Aged Rinderfilets werden gut gekühlt in einer Isolierbox versendet (Kühlversand).

Lieferzeit:

1-3 Werktage nach Zahlungseingang, Versand Mo-Do / Lieferung durch UPS Di-Fr, durch DHL Mo-Sa; weitere Infos s. auch Versand & Lieferung


Herkunft des Rindfleischs:

geboren: Deutschland

aufgezogen: Deutschland

geschlachtet: Deutschland

zerlegt: Deutschland

Internationale Bezeichnungen für Rinderfilet– so nennt man Rinderfilet noch:

Deutschland: Rinderfilet

Österreich: Lungenbraten

Frankreich: Filet

Italien: Filetto

Spanien: Solomillo de ternera

England: Fillet, Tenderloin

Amerika: Tenderloin

Lieferzeit 2-3 Tage
Mindesthaltbarkeit 10 Tage
Tiefkühlware nein
Herkunft Rind
geboren: Deutschland
aufgezogen: Deutschland
geschlachtet: Deutschland
zerlegt: Deutschland

Rinderfilet-Medaillons an Zitronensößchen & Frühlingssalat

Zutaten für 4 Personen:

1 Knoblauchzehe
2 rote Peperoni
4 Rinderfilet-Medaillons (im Original Cut à ca. 250 g)
3 unbehandelte Zitronen
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Salatgurke
250 g Kirschtomaten
je 1/2 Bund Basilikum und Minze
1 Prise Zucker
Murray River Salt
Melange Noir
5 EL Olivenöl (Moria Elea)
3 EL Pflanzenöl
100 g kalte Butter

Zubereitung:

Knoblauch schälen und fein würfeln. Peperoni putzen, in Ringe schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Eine Zitrone waschen und Schale abreiben. Filet mit Knoblauch, Zitronenschale und Peperoni einreiben, zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Gurke waschen, putzen und grob würfeln. Tomaten waschen und halbieren. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen. Alle Salatzutaten mischen.

Eine Zitrone waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Die übrigen Zitronen auspressen. 4 EL Saft mit Zucker, Salz und Pfeffer verquirlen. 5 EL Olivenöl darunter schlagen, noch einmal abschmecken. Vinaigrette mit dem Salat mischen, beiseite stellen.

3 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Medaillons mit Salz würzen, im heißen Öl von jeder Seite anbraten. Herausnehmen, im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: nicht geeignet) ca. 20 Minuten garen. Bratfett erhitzen, Zitronenscheiben kurz anbraten, herausnehmen.

Restlichen Zitronensaft zum Bratfett geben, aufkochen lassen und nach und nach Butter in Stückchen unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zitronenscheiben wieder zugeben. Fleisch mit Pfeffer würzen, mit Soße und Salat servieren.

100g enthalten durchschnittlich:

Brennwert kJ / kcal 665 kJ / 159 kcal
Fett 4,3 g
»  davon gesättigte Fettsäuren 1,9 kg
Kohlenhydrate 0,0 g
»  davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 29,7 g
Salz 0,0 g
feinstes Filet für den anspruchsvollen Grillfreund. Die Gäste waren überwältigt.
2014-04-29 15:10:00
Edel, edel... Wenn man weiß wie man Steaks korrekt zubereitet und sich dran traut, wird man mit einem extrem leckeren Stück Fleisch belohnt! Kann man sich 1-2mal im Jahr gönnen! :)
2014-05-29 18:45:09
Auf dem Grill
2014-06-23 09:46:53
Dry-aged Filetsteaks auf dem Kamadogrill exakt medium gegrillt, Perfekt und superzart.
2014-07-02 19:22:10
Super Geschmack immer wieder gerne
2014-08-12 13:36:42
Top Produkt
2014-08-14 10:56:55
Alles gut
2014-09-10 12:05:39
Sehr sehr lecker und toll vom Gasgrill und aus der Grillpfanne
2014-09-11 10:22:38
Perfekt! Auf dem *** gegrillt. Ein Traum!
2015-04-16 21:08:24
Super zart, werde ich wieder bestellen
2015-04-21 17:37:06
Top
2015-05-27 07:26:20
Sous-vide Zubereitung - Geschmack außergewöhnlich gut - wunderbar zart.
2016-08-15 07:44:20
super fleisch!
2016-08-21 17:27:31
tolle Fleischqualität
2016-08-30 14:58:51
Es wurde so verfahren wie beim Rib Eye, jedoch mit dem Ergebnis Medium rare bis Medium. Dies wurde von den "Esserinnen" so gewünscht. Das Fazit zum Filet: Genuss pur.
2016-08-31 15:10:57
800 grad-zone jeweils ca. 2 min, dann bei 160-190 Grad 10 min bei indirekter Hitze.
2016-09-17 07:49:39
sous vide gewartet.
2016-10-28 14:08:45
Genuß pur. Top-Qualität
2016-11-06 14:57:48
service und qualität perfekt!
2016-12-17 20:24:11
Tolle Ware
2016-12-29 19:10:37
Beste Qualität! Selten so leckeres Fleisch gegessen. Auf dem O.F.B. Von beiden Seiten 1,5 Minuten angegrillt und 5 Minuten ziehen lassen. Perfekt!
2016-12-31 09:33:20
Meine Frau war satt und zufrieden :) (Happy wife..happy life!)
2017-01-04 13:08:47
Super lecker und super Qualität. Ganz zartes Fleisch. Bin sehr zufrieden.
2017-01-04 17:10:15
1. Klasse
2017-02-27 07:17:10
Zarter geht nicht - unvergleichlich im Geschmack.
2017-04-03 09:59:31
Das Filet war gut! Saftig und Knusprig
2017-04-10 11:47:57
Top Fleischqualität. Super zart.
2017-04-11 21:00:35
Sehr gute Qualität selten so gute Steaks vom Grill gegessen
2017-04-16 11:56:34
Erstklassige Qualität
2017-05-22 19:37:55
wow
2017-06-18 18:36:20
Bei 400 Grad auf dem Gussrost im Monolith 1.5 Minuten von jeder Seite scharf angebraten, dann bei 120 Grad auf 60 grad Kerntemeratur gar gezogen. Perfekt und so saftig, dass der Transport auf dem Holzbrett nach dem Aufschneiden nicht möglich war. Roastbeef und Filet wurden gleichzeitig zubereitet. Zartheit und Saftigkeit waren identisch, geschmacklich gab es unterschiede wobei keiner der Beteiligten sich auf ein Stück festlegen wollte.
2017-06-19 08:31:31
1a Qualität
2017-06-24 08:51:24
spitze, wie immer
2017-07-08 23:05:51
tolle Qualität, auch wenn wir den, bei Dry Aged Produkten oft vorhanden "dunklen Rand" vermissten
2017-08-05 08:43:30
ein besonderer Genuss, ein Steak, kurz in die Pfanne, bei Niederigthemperatur in Ofen nachreifen lassen. mhmhmh
2017-08-12 16:23:03

Unsere Empfehlung