+49 6661 916431   bestellung@der-ludwig.de

Mein Warenkorb
0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eigene Schlachtung
Steakveredelung
Metzgertradition seit 1897

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Filetsteaks Rind 2461 001 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig Filetsteaks Rind 2461 001 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig
  • Filetsteaks Rind 2461 002 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig Filetsteaks Rind 2461 002 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig
  • Filetsteaks Rind 2461 003 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig Filetsteaks Rind 2461 003 Filet Steak Fleisch bestellen Der Ludwig

Filetsteaks

> 19,90 €
(Grundpreis 66,33 €/kg)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Deutsches Simmentaler Rind
  • Edles Steak aus dem Rinderfilet
  • Besonders mager und zart
  • Verschiedene Filetcuts zur Auswahl
Lieferzeit: 2-3 Tage

* Pflichtfelder



Das Rinderfilet gilt als das wertvollste Stück des Rindes. In feine Medaillons geschnitten sind die Rinderfiletsteaks wunderbar zart.

Das Filet, auch Tenderloin genannt, liegt im Hinterviertel vom Rind und gilt als das wertvollste Teilstück. Das Rinderfilet ist besonders zart, feinfaserig und mager, da dieser Teil der Rückenmuskulatur wenig beansprucht wird. Deshalb sind Filetsteaks besonders zart und mager.

Rinderfiletsteaks werden je nach Größe unterschiedlich bezeichnet:
Filet Mignon sind besonders kleine Medaillons, ca. 60-80g
Tournedo Steaks sind Filetscheiben von 100-120g
Das klassische Filetsteak im Original Cut wiegt ca. 250g und ist ca. 2-3 cm dick
Ein doppeltes Filetsteak nennt man Chateaubriand. Es wiegt ca. 500g und ist ca. 5-6 cm dick.
Neu: Unsere 150g schweren Filetsteks im Ladies-Cut! Das ideale Frauensteak – edel, mager, leicht!

Das Rinderfilet oder in Österreich der Lungenbraten(vom lateinisch lumbus, Lende) ist das feinste und edelste Teilstück des Rindes. Das Rinderfilet liefert das zarteste Fleisch und ist ideal zum Kurzbraten, weil dieser Muskel von den Tieren kaum betätigt wird. Das breitere, hinten liegende Ende eines Filets wird Filetkopf oder Chateaustück genannt; aus ihm werden Filetsteaks wie zum Beispiel Chateaubriands geschnitten. Tournedos oder Medaillons werden aus dem mittleren Bereich gewonnen, Filets mignon aus dem vorderen, schmalen Ende, der Filetspitze.


Sie wählen aus - Wir liefern. So einfach geht das beim Ludwig:

 1. Telefonische Bestellung

Ihre Bestellung können Sie uns gerne telefonisch unter +49 (0)6661.916431 durchgeben oder per Fax an +49 (0) 6661.5828 zusenden. Oder Sie bestellen bequem im Internet unter www.der-ludwig.de.

2. Express-Lieferung

Die Versendung der Waren erfolgt in der Regel innehrhalb von 48 Stunden nach Geldeingang, sofern nichts anderes angeben ist. Die Auslieferung wird durch DHL, DHL Kurier oder UPS ausgeführt. Die Zustellung erfolgt an dem von Ihnen ausgewählten Liefertag. Mit unserem DHL Kurierservice sind Sie auch in der Lage, die von Ihnen gewünschte Uhrzeit der Lieferung zu bestimmen. Wir werden versuchen Sie vor Versand Ihrer Bestellung zu kontaktieren, um sicher zu stellen, dass Sie die Sendung entgegennehmen können. Es sollte sichergestellt sein, dass eine empfangsberchtigte Person im Ausliefrungszeitraum anwesend ist. Als mLieferadresse können Sie auch die Adresse Ihrer Nachbarn oder Ihre Arbeitsplatzes angeben.

3. Sendungsverfolgung

Sobald wir Ihre Ware an unseren Logistikpartner übergeben haben, erhalten Sie per E-Mail einen Trackinglink zur Sendungsverfolgung. So können Sie jederzeit den Status Ihrer Sendung einsehen und den Weg des Paketes nachvollziehen

4. Auslandsversand

Wir versenden unsere Ware nach Österreich. Weitere Länder auf Anfrage. Auslandssendungen benötigen in der Regel zwei Tage Laufzeit, daher versenden wir nur montags und dienstags Ware dorthin. Zu Ihrer Sicherheit behalten wir usn die Prüfung der Zustellbarkeit innerhalb von 48 Stunden vor.

5. Frischer Genuss durch Spezial-Verpackung

Alle Fleischspezialitäten sind einzeln Vakuum verpackt. Die Fleischspezialitäten versenden wir in speziellen Isolierbehältern aus Styropor. In diese kommen Einweg-Kühlelemente, welche zum Zeitpunkt der Verpackung gefroren sind. Die Anzahl der Elemente richtet sich nach der Außentemperatur und der Menge des Inhaltes. Innerhalb von maximal 48 Stunden erreicht ein Paket seinen Bestimmungsort. So können wir gewährleisten das die Kühlkette nicht unterbrochen wird.

Unser Versand: hygienisch, sicher, tausendfach erprobt! So liefern wir Ihre Bestellung im perfekten Zustand zu Ihnen nach Hause:

 


 

Sie erhalten ein gleichmäßig dickes Filetsteak - optimal für einen einheitlichen Garzustand.

Internationale Bezeichnungen für Rinderfilet– so nennt man Rinderfilet noch:
Deutschland: Rinderfilet
Österreich: Lungenbraten
Frankreich: Filet
Italien: Filetto
Spanien: Solomillo de ternera
England: Fillet, Tenderloin
Amerika: Tenderloin

Lieferzeit 2-3 Tage
Mindesthaltbarkeit 10 Tage
Tiefkühlware nein
Herkunft Rind
geboren: Deutschland
aufgezogen: Deutschland
geschlachtet: Deutschland
zerlegt: Deutschland

Rinderfilet-Medaillons an Zitronensößchen & Frühlingssalat

Zutaten für 4 Personen:

1 Knoblauchzehe
2 rote Peperoni
4 Rinderfilet-Medaillons (im Original Cut à ca. 250 g)
3 unbehandelte Zitronen
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Salatgurke
250 g Kirschtomaten
je 1/2 Bund Basilikum und Minze
1 Prise Zucker
Murray River Salt
Melange Noir
5 EL Olivenöl (Moria Elea)
3 EL Pflanzenöl
100 g kalte Butter

Zubereitung:

Knoblauch schälen und fein würfeln. Peperoni putzen, in Ringe schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Eine Zitrone waschen und Schale abreiben. Filet mit Knoblauch, Zitronenschale und Peperoni einreiben, zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Gurke waschen, putzen und grob würfeln. Tomaten waschen und halbieren. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen. Alle Salatzutaten mischen.

Eine Zitrone waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Die übrigen Zitronen auspressen. 4 EL Saft mit Zucker, Salz und Pfeffer verquirlen. 5 EL Olivenöl darunter schlagen, noch einmal abschmecken. Vinaigrette mit dem Salat mischen, beiseite stellen.

3 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Medaillons mit Salz würzen, im heißen Öl von jeder Seite anbraten. Herausnehmen, im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: nicht geeignet) ca. 20 Minuten garen. Bratfett erhitzen, Zitronenscheiben kurz anbraten, herausnehmen.

Restlichen Zitronensaft zum Bratfett geben, aufkochen lassen und nach und nach Butter in Stückchen unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zitronenscheiben wieder zugeben. Fleisch mit Pfeffer würzen, mit Soße und Salat servieren.

100g enthalten durchschnittlich:

Brennwert kJ / kcal 665 kJ / 159 kcal
Fett 4,3 g
»  davon gesättigte Fettsäuren 1,9 kg
Kohlenhydrate 0,0 g
»  davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 29,7 g
Salz 0,0 g
tolle Fleischqualität
2016-08-30 14:58:51
Super zart!
2016-09-09 10:18:44
Genuß pur. Top-Qualität
2016-11-06 14:57:48
Zart, saftig, wunderbar :D
2016-11-19 20:15:39