„Schweinefleisch kann man nicht lange reifen lassen.“ Doch, sagen wir! Denn unser Dry Aged Pork aus eigener Schlachtung, genannt „Altes Ferkel“ übertrifft alle Qualitätsansprüche an Schweinefleisch. Das schweinische Pendant zum Dry Aged Côte de Boeuf reift bis zu 21 Tage am ganzen Knochen in unserer Salzreifekammer, der Carnothek, heran. Dry Aged Beef hat mittlerweile einen festen Platz in Restaurants und Supermärkten, und so ist die Zeit reif für eine Schweinerei der Extraklasse.

Weiterlesen »