Beef it or leave it - der Brandheisse 800°C Kurs

Rating:
0% of 100
Kursleiter: Dominik H. Rossbach
ab 109,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
  • Manche mögens heiß.....
  • Der Beefer Spezial Kurs - Umgang mit der Höllenmaschine
  • 800°C und viele Möglichkeiten
  • Drei Gänge vom Beefer
  • Steak Querverkostung
  • Kursdatum nicht wählbar? Leider ausgebucht!

Beef it or leave it - der Brandheiße 800°C Beefer Kurs

Wer Steaks liebt, sollte diese Höllenmaschine unbedingt kennenlernen! 800°C von oben verzaubern jedes Steak in einen Hochgenuss, wie man ihn aus guten Restaurants kennt. Der Beefer schafft es in Sekundenschnelle eine karamellisierte Oberfläche mit Röstaromen zu schaffen, die dem Gaumen schmeicheln. Wer denkt der Beefer könnte nur Fleisch, der irrt - Fisch, Gemüse, Gratins, selbst ein Nachtisch aus dem Beefer ist kein Problem!

Erleben und Beefen Sie! Im Kurs gehen wir darauf ein, wie sich der Beefer in Kombination mit weiteren Garmethoden (Sous Vide, Dampfgaren, Niedertemperaturgaren) zur Hochform beeft. Erleben und Erschmecken Sie in der Steakschaft die Möglichkeiten der 800°C Hölllenmaschine - Beef it or leave it!

 


Zum Seminarablauf

Die Grundlagen:

Erfahren Sie Hintergrundnformationen über die Steakschaft.
Wissenswertes über Fleischauswahl, Rassen und Herkunft.
Wie erkennt man gutes Fleisch?
Welche Fleischreifearten gibt es?
Vergessene Traditionen.
Welche Steakcuts gibt es und was charakterisiert sie?
Zubereitungstechniken.
Wertvolle, Praxisbezogene Tipps zum sofortigen umsetzen.

Menue:

  • Begrüßungs-Aperitif.
  • Gebeefter Lachs in asiatischer Marinade mit Avocado und Chili
  • Querverkostung verschiedener Steak Cuts
  • Gebeefte Tranchen vom Niedertemperatur gegarten Dry Aged Roastbeef mit Steakhouse Ofenkartoffel mit Sour Cream und Lolly vom Maiskolben
  • Creme Bruleé vom Beefer

Im Kurspreis enthalten sind: Speisen, Getränke, Steakschaft Kochschürze und Rezeptmappe


Referent:

Dominik H. Rossbach

Dominik H. Rossbach ist seit Februar 2014 der Leiter der Steakschaft. Er vermittelt mit größter Freude und Leidenschaft sein Wissen über Fleisch, das Zubereiten und die unterschiedlichen Zubereitungstechniken.

Schon als kleiner Junge stand er oft und gerne neben seiner Oma, einer Köchin, am Herd. Schnell durfte er mithelfen, schneiden und auch kochen. Die Leidenschaft und Neugier auf neue Geschmacksrichtungen, Produkte und Zubereitungsarten war geboren.

Sein Spezialgebiet ist das Sous Vide garen, hierzu betreibt er auf Facebook die größte Deutschsprachige Sous Vide Gruppe sowie einen eigenen Kochblog.

Dominik H. Rossbach ist zertifizierter Fleischsommelier und Kochbuchautor. Durch seine charmante und lockere Art gelingt es ihm die Teilnehmer zu unterrichten und zu entertainen. Erleben Sie ihn live bei einem Event in der Steakschaft!

Fotogalerie Beefer Kurs

Änderungen vorbehalten!


Gemeinsam geht alles besser darum stellen wir hier unsere Partner vor:


Mehr Informationen
Ort Stekschaft - Fleischerlebniszentrale
Ort (Anfahrtsbeschreibung)

Anreise

Anreise zu Kursen in der Steakschaft:

Steakfreunde aus ganz Europa nehmen an Ludwig´s Grillkursen in der Steakschaft statt. So finden Sie den Weg zu uns:

Steakschaft - Steakerlebniszentrale
Fuldaer Straße 4
36381 Schlüchtern


Geodaten:
Breitengrad:   50.3506840     50° 21' 2.46'' N
Längengrad:  9.5244600       9° 31' 28.06'' E
Höhe:    211.00 m

Anreise mit dem Auto:
Ideal gelegen Nahe der Autobahn A66 Frankfurt-Fulda. Autobahnabfahrt 49 Schlüchtern-Nord in Richtung Schlüchtern-Innenstadt. Geradeaus in die Fuldaer Straße einfahren. Wenn sie der Beschilderung "Metzgerei DER LUDWIG" folgen, dann erreichen sie das Ziel nach 750m auf der linken Seite.

 

Anreise mit dem Flugzeug:
Die Steakschaft in Schlüchtern erreichen Sie von
Frankfurt am Main in ca. 1 Stunde mit Auto oder Bahn
Kassel-Calden in ca. 1 1/4 Stunde mit Auto oder Bahn
Nürnberg in ca. 2 Stunden mit Auto oder Bahn

Anreise mit der Bahn
An der Bahnstrecke Fulda-Frankfurt gelegen ist der Bahnhof Schlüchtern. Vom Schlüchterner Bahnhof aus ist die Steakschaft zu Fuß in ca. 15 Minuten erreichbar, per Taxi dauert es knapp 5 Minuten. Mit dem Bus fahren sie in einer Minute zur Haltestelle Schlüchern-Hallenbad. Von dort sind es vier Minuten zu Fuß Richtung Fuldaer Straße/Innenstadt. Die RMV-Fahrplanauskunft finden sie hier.
Planen Sie Ihre Bahnfahrt direkt online auf www.db.de 

Mit dem Taxi:
Ob vom Bahnhof zur Steakschaft oder nach dem Kurs mit dem Taxi nach Hause - hier sind die wichtigsten Telefonnummern für Taxi in Schlüchtern:
Taxi Ries: 06661 4660
Taxi Huhn: 06661 6228
Taxi Alt: 06661 6361

Mit dem Bus:

Mit dem Bus fahren sie  zur Haltestelle Schlüchern-Hallenbad. Von dort sind es vier Minuten zu Fuß Richtung Fuldaer Straße/Innenstadt. Die RMV-Fahrplanauskunft finden sie hier.


Wir empfehlen unseren Steakschaft-Gästen folgende Hotels in der Nähe der Steakschaft:

AKZENT Hotel Stadt Schlüchtern
Schräg gegenüber der Steakschaft befindet sich das Akzent Hotel Stadt Schlüchtern und ist somit ideal, um nach dem Event in der Steakschaft schnell und zu Fuß im Hotel zu sein. Das Stadt Hotel Schlüchtern verfügt über 30 Zimmer, die ruhig, freundlich und hell gestaltet sind. Zwei Cafés und Frühstücksräume bieten Hotelgästen einen gelungen Start in den neuen Tag. Weitere Infos und Buchungsmöglichkeiten: www.hotel-stadt-schluechtern.de Bitte buchen Sie hier mit dem Kennwort "Steakschaft".

Landgasthof Druschel
Im ca. 8 km entfernten Wallroth befindet sich der Landgasthof Druschel. Die 10 Zimmer sind im gemütlichen Landhausstil eingerichet und bieten eine schönes Ambiente für einen kurzen erholsamen Urlaub auf dem Lande. Mit dem Taxi in ca. 5 Minuten erreichbar. Weitere Infos und Buchungsmöglichkeiten: www.landgasthof-druschel.de 

Landhotel Betz
Das Landhotel Betz ist ca. 25 km von Schlüchtern entfernt in Bad Soden-Salmünster und bietet alle Gäste einen Panoramablick in die Weiten des Spessarts. Hier kann man die Seele baumeln lassen und sich von der guten Küche oder im Wellnessbereich verwöhnen lassen: www.landhotel-betz.de