Erfolgreich hat Schlüchtern am Wettbewerb „Ab in die Mitte 2013“ teilgenommen. Vor allem das Brezelfest, welches am 29. und 30.06.2013 stattfindet, soll das Highlight der Aktion werden. Dies ist der Startschuss für die bis 04.08. andauernden „Brezelwochen“ mit allerlei Aktivitäten in unserer Innenstadt.
Die Innenstadt wird belebt, indem Kinderhüpfburgen, Discoveranstaltungen, Serenadenkonzerte, Märchenlesungen, Nightshopping, Theatervorstellungen und ein Nachwuchsbandwettbewerb sowie Tanzaufführungen veranstaltet werden.
Das Programm ist bunt gemischt und für Jung und Alt vorgesehen. Verlängerte Öffnungszeiten der Geschäfte sind samstags und sonntags von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr.
Für das leibliche Wohl auf dem Festgelände sorgen die Vereine, sowie Bürger verschiedener Nationen mit ihren Speisen.
Verschiedene Gastronomen der Stadt bereiten Brezelgerichte zu und die Kindergärten und Schulen haben sich bereit erklärt, die leer stehenden Schaufenster zum Thema zu dekorieren.


Der Abschluss des Brezelfestes soll auf dem Acisbrunnen im Rahmen des Weitzelfestes Anfang August stattfinden. Hierzu führen unter anderem die Ferienspielkinder ihre gelernten Zirkuslektionen vor.
Anlässlich der Brezelwochen finden bei uns immer wieder neue Aktionen rund um das Thema Brezel statt. Erster Aktionspunkt der Metzgerei Ludwig ist der Schüchterner Brezelsenf. Dieser süß-aromatische Senf passt hervorragend zu Leberwurst, Weißwurst, Käse und Fleischgerichten. Ebenso zum Verfeinern von Eintöpfen und Salaten. Das 100ml Glas ist bis zum 4. August für 2,30 € erhältlich.