Wir freuen uns sehr: Frederik Schilbock, der im August bei uns seine Ausbildung zum Fleischer erfolgreich beendet hat, ist nun zum Kammersieger beim Leistungswettbewerb der Handwerkskammer Wiesbaden ernannt worden.

Das Ziel des Leistungswettbewerbs ist es, junge Menschen zu motivieren und zu Höchstleistungen anzuspornen. Genau das Richtige für „unseren“ Freddy, der während seiner Ausbildung sowohl Erfahrung in der Handwerkskunst des Fleischerhandwerks erwarb als auch sein Service- und Verkaufstalent im Laden unter Beweis stellte.

In der Metzgerei Der Ludwig werden Nachwuchsförderung und ein gutes Arbeitsklima großgeschrieben. Wir geben immer unser Bestes, um unsere Auszubildenden fachlich, handwerklich und persönlich zu fördern. Durch eigene Lehrlingsprojekte, Teilnahme an Leistungswettbewerben und Azubiausflügen fordern und fördern wir unseren Nachwuchs gezielt.

 So haben Frederik Schilbock und sein Azubi-Kollege Michael Kohlhepp, der Anfang des Jahres von der Handwerkskammer zum „Auszubildenden des Monats“ gekürt wurde, rund einen Monat nach Beginn ihrer Ausbildung in 2011 bereits den ersten Platz beim Bundeswettbewerb „Snackstar“ erzielt.

Frederik hat sich die Auszeichnung als Kammersieger wirklich verdient, und wir als sein Ausbildungsbetrieb sind natürlich besonders stolz auf das tolle Ergebnis. Frederik Schilbock ist der Sohn von Christa Schilbock, die in der neuen TV-Casting-Show The Taste auf SAT.1 antritt und die Jury in der ersten Folge am vergangenen Mittwoch von ihrem Können überzeugte.

Der Leistungswettbewerb der Handwerkskammer Wiesbaden steht unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Landes Hessen. Alle Junghandwerkerinnen und Junghandwerker sind zur Teilnahme berechtigt, die ihre Gesellen- und Abschlussprüfung innerhalb der letzten zwölf Monate mit überdurchschnittlichen Leistungen abgelegt haben. Als Landessieger erhält Frederik Schilbock bei der Feierstunde im Dezember neben einer Urkunde, einen Geschenkgutschein, einen Weiterbildungsgutschein sowie eine Geldprämie.

Der Ludwig sucht immer Menschen, die Spaß am Fleischerhandwerk haben, motiviert und einfach gut drauf sind. Neben der Vermittlung des klassischen Handwerks ist uns auch wichtig, dass unsere Mitarbeiter über den Tellerrand schauen. Was der Ludwig seinen Mitarbeitern und Auszubildenden bietet uns aktuelle Stellenangebote der Metzgerei Ludwig finden Sie unter www.jobs-ludwig.de


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

- Gegen Gute Ideen der Mitarbeiter ist kein Kraut gewachsen
- Warum wir uns bei Praktikantin Lea als Ausbildungsbetrieb beworben haben
- Sieger der Handwerkskammer Wiesbaden kommt aus Metzgrei "Der Ludwig" (Artikel Kinzigtalnachrichten vom 19.11.2013)