Promis spielen für den guten Zweck - Die Cooking Aces kochen

Am kommenden Donnerstag, den 01.08.2013 werden zahlreiche Prominente und Persönlichkeiten aus der Region gemeinsam für einen guten Zweck Skat spielen.
Eingeladen zu dieser besonderen Veranstaltung haben Ministerpräsident Volker Bouffier, Fußball-Trainer Felix Magath und Medien-Manager Bernd Reisig.
Die Teilnehmer werden gebeten, für die schwer erkrankte ehemalige Journalistin Maren Mende eine Spende von mindestens € 250,-- zu tätigen. Diese Spenden werden für die Pflege von Maren Mende verwendet. Wir freuen uns, dass wir unsere Freunde von den Cooking Aces, die an diesem Abend für das Catering verantwortlich zeichnen, gemeinsam mit Klaus Reinhardt von der Ludwig Reuter GmbH & Co. KG und Efthimios Christiakis mit Lebensmittelspenden unterstützen dürfen. Dabei hoffen wir gemeinsam, dass möglichst viel für die gute Sache hängen bleibt.

 

Der Einladung der drei Gastgeber sind auch zahlreiche Prominente nachgekommen. Zugesagt haben u.a. Ex-Eintracht Trainer Friedhelm Funkel, Eintracht-Vorstandsmitglied Axel Hellmann, Ex-Fortuna Düsseldorf Trainer Norbert Meier, Fußballtrainer Dieter Ferner, der frühere Verkehrsminister Reinhard Klimmt, Schalke 04-Manager Horst Heldt, Ex-Jahn Regensburg-Trainer Oscar Corrochano, OFC-Präsident Dr. Frank Ruhl und Geschäftsführer David Fischer sowie Hessen Kassel-Präsident Jens Rose.
Geleitet wird das Turnier vom Vize-Präsidenten des Hessischer Skat-Sport-Verband e.V., Winfried Pullig und seiner Frau, Angelika Pullig, die selbst 4-fache Skat-Weltmeisterin ist.

Das Turnier beginnt um 18.30 Uhr und findet im Ratskeller (Römer Frankfurt) statt.

Initiator Bernd Reisig: „Wir freuen uns schon alle auf das Skat-Turnier. Die meisten von uns haben schon lange nicht mehr gespielt und pünktlich zum 200jährigen Skat-Jubiläum wird es mal wieder Zeit, einen Skat zu kloppen und wenn man dabei noch was Gutes tut, umso besser.“

„Ich freue mich auf das Skat-Turnier und insbesondere, dass es gelingt mit meinem ganz persönlichen Hobby noch etwas Gutes zu tun. Das Turnier ist eine großartige Idee, bei der ich gerne mitwirke. Ohne dieses Event wäre ich wahrscheinlich dieses Jahr nicht mehr zum Skatspielen gekommen“, erklärte Ministerpräsident Volker Bouffier.

Auch Fußball-Trainer Felix Magath, der zahlreiche Titel als Fußballer und Trainer holte, freut sich auf den Abend: „Der persönliche Einsatz von Bernd Reisig für seine Freundin Maren Mende ist hoch anzurechnen und ich habe großen Respekt davor. Deswegen war ich auch sofort bereit, als Gastgeber bei dieser Veranstaltung mitzuwirken und freue mich natürlich - neben der guten Sache - auf einen wunderschönen Skat-Abend“

Wer sich noch anmelden möchte zum Skat-Turnier kann das gerne unter skat@berndreisig.de tun. Es sind noch einige Plätze verfügbar. Man sollte sich aber schnell anmelden, weil die wenigen Plätze nach Eingang vergeben werden.